Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
16 April 2012 | ROM, ITALIEN

Bischofsweihe von Matteo Zuppi

Weihbischof für das Stadtzentrum Roms

 
druckversion

Am Samstag, den 14. April fand in der Lateranbasilika des hl. Johannes in Rom die feierliche Bischofsweihe von Matteo Zuppi statt, dem kirchlichen Assistenten der Gemeinschaft Sant'Egidio, der von Papst Benedikt XVI. zum Weihbischof für die Diözese Rom ernannt wurde.

In einer übervollen Basilika sprach der Kardinalvikar Agostino Vallino als Vorsteher der Weiheliturgie in seiner Homilie besonders über die "Liebe zu den Armen", die immer ein "Wesenszug" des Bischofs sein muss. Er sagte: "Wir wissen genau, dass es in Rom viele Menschen gibt, denen es nicht gut geht und die Probleme haben. Die alten Menschen und neuen Armen gehören auch wegen der aktuellen Wirtschaftskrise zu uns, wir dürfen nicht ruhen, bis wir nicht nur denen nach unseren Möglichkeiten helfen und beistehen, die an die Türen unserer Kirchen klopfen, sondern auch allen anderen Leidenden. Die bevorzugte Liebe zu den Armen möchte ein Charakterzug eures bischöflichen Wirkens sein".

An Matteo Zuppi gewandt sagte er: "Lieber Msgr. Matteo, seit vielen Jahren seit deiner Zeit als Pfarrer zeigst du diese Einstellung und hast dich sehr in diesem besonderen Dienst eingesetzt".


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
9 Februar 2017

Sant'Egidio feiert den 49. Jahrestag mit dem Volk der Gemeinschaft

IT | ES | DE | FR | PT | CA
8 Februar 2017

Sant'Egidio, 49 Jahre: Appell für eine Kultur des Friedens und der Solidarität mit den Armen #periferiealcentro (Peripherien im Mittelpunkt)

IT | ES | DE | FR | CA | RU
7 Februar 2017

Die Gemeinschaft Sant’Egidio wird 49 Jahre alt. Vielen Dank allen, die täglich diesen Traum durch #periferiealcentro (Peripherien in den Mittelpunkt) verwirklichen

IT | ES | DE | FR | PT | RU
17 Januar 2017

Gebetswoche für die Einheit der Christen: Alle sollen eins sein

IT | ES | DE
17 Dezember 2016

Herzlichen Glückwunsch, Papst Franziskus! Vielen Dank für die Freude eines Evangeliums, das Arme und Menschen am Rande erreicht und der Welt einen Weg der Barmherzigkeit und des Friedens weist

IT | EN | ES | DE | FR | PT | NL
8 November 2016
MADRID, SPANIEN

Die Kirche Maria de las Maravillas in Madrid für Sant'Egidio - ein für die ganze Stadt offen stehendes Gebetshaus

IT | ES | DE | FR | PT
all news
• DRUCKEN
10 Februar 2017
RomaSette.it

Becciu a Sant’Egidio: «I poveri siano sempre il vostro tesoro»

10 Februar 2017
L'Osservatore Romano

Una presenza vivace

10 Februar 2017
Avvenire

Roma. Becciu: Sant'Egidio porta Cristo nelle periferie

9 Februar 2017
Vatican Insider

Becciu: “I manifesti? Il Papa ci ha riso su”

9 Februar 2017
L'Osservatore Romano

L’arcivescovo Becciu per l’anniversario di Sant’Egidio - Una presenza vivace

22 Januar 2017
El Pais (Spagna)

Papa Francisco: “El peligro en tiempos de crisis es buscar un salvador que nos devuelva la identidad y nos defienda con muros”

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
18 Februar 2017 | GENOA, ITALIEN

Liturgie à Gênes pour le 49e anniversaire de la communauté de Sant'Egidio

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Dove Napoli 2015

Comunità di Sant'Egidio: Brochure Viva gli Anziani

Analisi dei risultati e dei costi del programma "Viva gli Anziani"

I Numeri del programma "Viva gli Anziani"

Messaggio del Patriarca ecumenico Bartolomeo I, inviato al Summit Intercristiano di Bari 2015

Marco Impagliazzo

Saluto di Marco Impagliazzo alla liturgia di ringraziamento per il 47° anniversario della Comunità di Sant’Egidio

alle dokumente
• BÜCHER

La Chiesa dei poveri





Francesco Mondadori
alle bücher

FOTOS

992 besuche

911 besuche

936 besuche

925 besuche

941 besuche
alle verwandten medien