Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
23 Juli 2012 | MAROUA, KAMERUN

Ein Fest der Kinder von der Schule des Friedens für das Waisenheim "La Belle étoile"

Ein Tag der Freundschaft und Solidarität und vor allem der Freude

 
druckversion

Im Juni hat die Gemeinschaft Sant'Egidio von Maroua ein Fest im Waisenheim "La Belle étoile" von Kossel organisiert, einem ca. 19 km von Maroua entfernten Dorf.

Der Tag wurde von 35 Kinder aus der Schule des Friedens der Gemeinschaft gestaltet, die nach mehreren Tagen der Vorbereitung schließlich verschiedene Dinge für ihre Freunde aus dem Waisenheim aufführten.

"La Belle étoile" ist eine Einrichtung für ca. 30 Straßenkinder aus den Großstädten Kameruns und möchte den Bewohnern ein familiäres Umfeld, sowie schulische Bildung und Wiedereingliederung anbieten.

"La Belle Star" Kossel behi, Maroua Camerun , 22 giugnio 2012

Die Partnerschaft mit der Schule des Friedens ist eine Hilfe und unterstützt den Einsatz der Einrichtung, denn sie durchbricht die Isolation von der Gesellschaft und bietet den Kindern die Möglichkeit, mit Altersgenossen zu spielen und dabei auch verborgene Fähigkeiten und Talente neu zu entdecken.

Das Fest dauerte über zwei Stunden mit ausgelassenen Tänzen, Liedern und Sketschen, an denen auch die Lehrer des Waisenheims mitgewirkt haben. Sie waren beeindruckt und erfreut, die Kinder von "La Belle étoile" endlich lachen und scherzen zu sehen, während sie Ängstlichkeit und Misstrauen überwanden, die ihnen oft ins Gesicht geschrieben stehen.

Am Ende des Festen wurde der Tag mit einem Essen abgeschlossen, zu dem die Gemeinschaft einlud. Dabei wurden dem Waisenheim auch Waschpulver, Hefte, Stifte und Kekse geschenkt.

"La Belle Star" Kossel behi, Maroua Camerun , 22 giugnio 2012
"La Belle Star" Kossel behi, Maroua Camerun , 22 giugnio 2012


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
8 Juli 2011

Garoua (Kamerun): In der Schule des Friedens lernt man Solidarität mit den Armen. Ein Besuch bei vernachlässigten Kindern im städtischen Kinderheim

IT | EN | ES | DE | FR | CA | NL
5 Dezember 2011

Der Spielzeugmarkt 2012 der Bewegung "Das Land des Regenbogens"

IT | ES | DE | FR | CA
5 August 2011

Patenschaften und Recht auf Bildung: 27 Jugendliche von den ersten Kindern aus dem Patenschaftsprogramm besuchen heute die Universität

IT | ES | DE | CA | NL
4 Juli 2011

Djakarta (Indonesien): Viele Menschen bei der Kundgebung vom Land des Regenbogen sagen "Ich liebe den Frieden"

IT | DE | FR | NL | ID
10 Juni 2011

Manila (Philippinen) - Fest mit den Kindern der Schule des Friedens von Cainta

IT | EN | ES | DE | FR | CA | NL | RU
7 Juni 2011

Neapel (Italien): "Wir schaffen Frieden" in Scampia mit dem "Land des Regenbogens"

IT | ES | DE | CA | NL | RU
all news
• DRUCKEN
8 Juli 2017
Il Mattino di Padova

La cura degli anziani in 26 appuntamenti

8 Juli 2017
La Nazione

Sant'Egidio: Cocomerate e scuole gratuite

14 Juni 2017
La Vanguardia

La soledad mata a más ancianos que el calor

13 Juli 2017
Famiglia Cristiana

Apri la porta di casa ai rifugiati

9 Juli 2017
Avvenire

Marco Impagliazzo: «Chi dà pane, cambia il mondo»

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE

Homilía del cardenal Jaime Lucas Ortega y Alamino, arzobispo de La Habana, en la liturgia de acción de gracias por el 47 aniversario de la Comunidad de Sant'Egidio

alle dokumente

FOTOS

161 besuche

133 besuche
alle verwandten medien