Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
17 November 2012 | ROM, ITALIEN

Der Präsident der Elfenbeiküste, Alassane Ouattara zu Besuch bei der Gemeinschaft Sant'Egidio

Das Treffen besiegelt eine lange Freundschaftsgeschichte und des Einsatzes für Frieden und Versöhnung im Land

 
druckversion

Der Präsident der Elfenbeinküste, Alassane Ouattara, war zu Besuch in Rom und hat dort den Papst getroffen. Mit zahlreichen Ministern seiner Regierung kam er gestern auch zur Gemeinschaft Sant'Egidio nach Trastevere.

Mehrmal wiederholte der Präsident, dass es sich um einen Freundschaftsbesuch handelte, weil er zum Ausdruck bringt, dass man "sich hier Zuhause fühlt". Denn die Verbundenheit der Gemeinschaft Sant'Egidio in den schwierigsten Augenblicken der Geschichte der Elfenbeinküste und seiner persönlichen Geschichte hat eine tiefe und vertraute Verbundenheit geschaffen.

Um die Bedeutung und Stabilität dieser Beziehung zum Ausdruck zu bringen, in deren Zusammenhang die Gemeinschaft für den Dialog und die Versöhnung im Land auf unterschiedlichen Ebenen tätig ist, wie der Ebene der örtlichen Gemeinschaften von Sant'Egidio und auch bei den Verhandlungen von Marcoussis im Jahr 2001 und während des Bürgerkrieges mit zahlreichen Friedensinitiativen, hat Präsident Ouattara Andrea Riccardi, dem Gründer der Gemeinschaft, den Ehrentitel Großritter und Präsident Impagliazzo den Titel Commandeur des Ritterordens der Elfenbeinküste verliehen. Weitere Auszeichnungen desselben Ordens wurden an Mario Giro, Roberto Zuccolini und Mauro Garofano verliehen, die am Einsatz von Sant'Egidio in der Elfenbeiküste beteiligt sind.

In seinem Grußwort betonte der Gründer der Gemeinschaft Sant'Egidio, Minister Andrea Riccardi, wie wichtig die politische Entwicklung in dieser Phase in der Elfenbeinküste ist. Er wünsche sich, dass dieses wichtige "Experiment des Zusammenlebens" Auswirkungen in der Region und in ganz Afrika haben möge.

 

Weitere Informationen:

Das Friedensabkommen von Marcoussis

Fotos: "Friede auf Erden" in Yamoussoukro


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
9 Februar 2017

Sant'Egidio feiert den 49. Jahrestag mit dem Volk der Gemeinschaft

IT | ES | DE | FR | PT | CA
3 Februar 2017
ROM, ITALIEN

Besuch des slowenischen Parlamentspräsidenten Milan Brglez bei der Gemeinschaft Sant'Egidio

IT | ES | DE | PT
3 Februar 2017
GOMA, DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO

Brief aus Goma im Kongo: Wir sind zu Fürsprechern für die in der Peripherie der Stadt verlassenen alten Menschen geworden

IT | EN | ES | DE | FR
2 Februar 2017
DOUALA, KAMERUN

Ein Zelt macht das Leben im Gefängnis New Bell in Douala (Kamerun) menschlicher

IT | ES | DE | PT
1 Februar 2017
ROM, ITALIEN

Das Gedenken an Modesta war eine Hilfe, die Herzen zu berühren und das Leben vieler Menschen zu verändern

IT | DE | PT
1 Februar 2017
ADDIS ABABA, ÄTHIOPIEN

30. Gipfeltreffen der Afrikanischen Union. Eine Delegation von Sant'Egidio trifft den neuen Präsidenten Moussa Faki

IT | ES | DE | PT
all news
• DRUCKEN
21 Februar 2017
Avvenire

Lo storico. Andrea Riccardi: «Il Mediterraneo? È introverso»

19 Februar 2017
Notizie Italia News

I 4000 numeri della "Civiltà Cattolica": una rivista di frontiera, una fede che si fa cultura e discernimento

18 Februar 2017
Corriere della Sera

Andrea Riccardi: Il manifesto di Bergoglio, la saldatura (e l’incontro) con Bauman

18 Februar 2017
SIR

La Civiltà Cattolica: fascicolo numero 4000. Gli interventi di Fattorini, Riccardi e Amato

17 Februar 2017
Sette: Magazine del Corriere della Sera

Andrea Riccardi: Bisogna creare una macchina europea più rapida e un'altra che gira a velocità diversa

16 Februar 2017
Famiglia Cristiana

Qualcosa si muove nel mondo dell'Islam

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE

Libya: The humanitarian agreement for the region of Fezzan, signed at Sant'Egidio on June 16th 2016 (Arabic text)

alle dokumente
• BÜCHER

Periferias





San Pablo

Périphéries





Editions du Cerf
alle bücher