Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
2 September 2013

Die Gemeinschaft Sant'Egidio im Gebet für den Frieden in Syrien mit dem Papst vereint

Am Samstag, 7. September unterstützt sie überall auf der Welt mit Dankbarkeit das Gebet, damit sich Wege des Dialogs und der Begegnung auftun

 
druckversion

Die Gemeinschaft Sant'Egidio nimmt die Einladung von Papst Franziskus zum Gebet und Fasten für den Frieden in Syrien und die Überwindung aller Konflikte und Gewalt auf der Welt „mit Dankbarkeit und vollkommener Unterstützung“ auf.  

Am Samstag, den 7. September, wird sich die Gemeinschaft in Rom auf dem Petersplatz und in den über 70 Ländern der Welt, in denen sie anwesend und tätig ist, wie es in einem Kommuniqué heißt, zum Gebet versammeln und mit lauter Stimme und Überzeugung den Ruf des Papstes wiederholen: „Niemals wird der Gebrauch der Gewalt zum Frieden führen. Krieg weckt Krieg, Gewalt weckt Gewalt!“

Wie in jeder Krise, so sagt der Papst, können nur Dialog und Verhandlungen „zum Wohl der gesamten syrischen Bevölkerung“ führen. Die Gemeinschaft Sant'Egidio, so heißt es im Kommuniqué, bereitet gerade das 27. Internationalen Friedenstreffen vor, das vom 29. September bis 1. Oktober in Rom zum Thema „Mut zur Hoffnung – Religionen und Kulturen im Dialog“ stattfinden wird.

Es soll zum Anlass genommen werden, um wiederholt gemeinsam mit dem Papst zu betonen, dass „nicht die Kultur des Konfliktes, die das Zusammenleben in den Völkern und unter den Völkern aufbaut, sondern diese: die Kultur der Begegnung, die Kultur des Dialogs: Das ist der einzige Weg zum Frieden“.


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
18 Juni 2017
ROM, ITALIEN

Papst Franziskus begrüßt die Delegationen aus der Zentralafrikanischen Republik, die in Rom bei Sant’Egidio sind, um Wege des Friedens zu suchen

IT | ES | DE | FR
1 Januar 2012

1. Januar 2012 - Weltfriedenstag

IT | ES | DE | CA
1 Januar 2012

Veranstaltungen "Friede auf Erden"

IT | DE | FR | NL | RU
21 März 2011

Jos (Nigeria): Konferenz über Frieden, Dienst an den Armen und interreligiösen Dialog

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL
2 Januar 2011

Rom, der Papst grüßt die Teilnehmer des von der Gemeinschaft Sant'Egidio organisierten Marsches "Frieden auf der ganzen Erde"

IT | ES | DE | FR | PT | CA | NL | CS
11 Dezember 2010

"Habt Mut, fürchtet euch nicht!" - Die Predigt von Kardinal Kurt Koch, Präsident des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen am dritten Adventssonntag in der Basilika Santa Maria in Trastevere, Rom

IT | DE | CS
all news
• DRUCKEN
19 Juni 2017
Avvenire

Sant'Egidio. La pace in Centrafrica inizia dalle firme a Roma

24 Juni 2017
Vida Nueva

Centroáfrica busca la paz con la ayuda de Sant'Egidio

20 Juni 2017
Jeune Afrique

Centrafrique : un accord conclu à Sant’Egidio

20 Juni 2017
Xinhua - chinese press agency

Central African Republic gov't, rebels sign peace deal in Rome

19 Juni 2017
BBC News

Fighting groups sign truce in CAR

19 Juni 2017
Agence d'Information d'Afrique Centrale

Centrafrique : accord entre le gouvernement et les groupes armés

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
10 August 2017 | LEUCA, ITALIEN

A Santa Maria di Leuca per costruire un ponte nel Mediterraneo

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

''Entente de Sant'Egidio'': Political Agreement for Peace in the Central African Republic

Libya: The humanitarian agreement for the region of Fezzan, signed at Sant'Egidio on June 16th 2016 (Arabic text)

Nuclear Disarmament Symposium on the 70 th anniversary of the atomic bomb. Hiroshima, August 6 2015

alle dokumente