Die sozialen Aktivitäten der Gemeinschaft Sant'Egidio erfolgen in ehrenamtlicher Arbeit. Sie werden durch öffentliche und private Spenden, Beiträge und Schenkungen finanziert. 

Jeder kann helfen.
Das geht so:





Jeder kann helfen. Das geht so:
change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der gemeinschaft

 
5 September 2011 | KENIA

Weitere Hilfen für die Opfer der Dürre in Kenia. In regelmäßigem Abstand werden Lebensmittel in East Pokot verteilt und eine weitere Lieferung vorbereitet

 
druckversion

Solidarität ist kein Gefühl, sondern Treue gegenüber bedürftigen Menschen. Deshalb werden die Hilfslieferungen der Gemeinschaft Sant'Egidio nach den ersten Einsätzen in der Region von East Pokot in Kenia fortgesetzt.

Vor wenigen Tagen fand eine noch umfassendere Verteilung von Kleidung und Lebensmitteln in Tangulbei in Zusammenarbeit mit einer Pfarrei statt. Diesmal wurden die Hilfsgüter in sehr abgelegene Ortschaften gebracht, in denen Nomaden als Hirten leben. Obwohl der Notstand nunmehr schon mehrere Monate andauert, hatten sie noch keine Hilfen bekommen.

Inzwischen wird eine weitere Hilfslieferung vorbereitet, die in der kommenden Woche versandt wird. Die Gemeinschaft Sant'Egidio erneuert den Aufruf zur Solidarität mit diesen so leidgeprüften Menschen.

 


 

MEHR
SOLIDARITÄT MIT DEN OPFERN DER HUNGERSNOT AM HORN VON AFRIKA:

Gemeinschaft Sant'Egidio
LIGA-Bank
Konto 3029999
BLZ 75090300
Stichwort "Hungersnot am Horn von Afrika"


IBAN:
DE71 7509 0300 0003 0299 99
BIC:
GENODEF 1 MO5

 

 


 

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
25 Januar 2015
NIGERIA

Sant'Egidio ist eine Brücke, damit Nigeria in Frieden lebt


Im großen afrikanischen Land sind "Gebet, Arme und Frieden" der Weg, um die Gesellschaft des Zusammenlebens aufzubauen. Treffen in Jos, Lagos und Abuja
IT | EN | ES | DE | FR | PT | NL
21 Januar 2015
BLANTYRE, MALAWI

Überschwemmung und Hochwasser in den Distrikten im Süden Malawis - Lebensmittelknappheit

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL | ID
28 Dezember 2014

Weihnachten in den von Ebola heimgesuchten Ländern

IT | EN | ES | DE | FR | PT
22 Dezember 2014
BLANTYRE, MALAWI

Fest im Stadtviertel Mpemba zur Begrüßung der Priester der Missionarischen Bruderschaft von Sant'Egidio

IT | DE | PT
8 Dezember 2014
MALAWI

Abkommen zwischen der Regierung Malawis und der Gemeinschaft zur Durchführung von BRAVO! unterzeichnet

IT | EN | DE | FR
1 Dezember 2014

Welt-AIDS-Tag - Sant'Egidio feiert mit den durch das DREAM-Programm gesund geborenen Kindern in Afrika

IT | ES | DE
all news
• DRUCKEN
29 Januar 2015
Notizie Italia News

Riconosciuto martire il sudafricano che disse “No” alla stregoneria

28 Januar 2015
A Sua Immagine

La corruzione si vince con i 'no' di ciascuno

22 Januar 2015
il Cittadino

F. De Palma: Il prezzo di due mani pulite

21 Januar 2015
Corriere della Sera - Ed. Roma

Pignatone: «Dire no alla corruzione»

21 Januar 2015
Zenit

Il prezzo di due mani pulite

20 Januar 2015
RomaNotizie

Presentazione del libro: Il prezzo di due mani pulite

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
15 Januar 2015

Peace in Nigeria: prayer for the victims of terrorism and violence

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE
Hinao Nagao
Japan nach der Erdbebenkatastrophe: Aktivitäten, aus dem großen Noten lebenskräftige Keime sprießen zu lassen, Hinao Nagao
Shoju Nakagawa
Post-Earthquake in Japan – Die Aufgabe nach der Erdbeben-Katastrophe in Ost-Japan, Nakagawa
alle dokumente
• BÜCHER

Il prezzo di due mani pulite



Francesco de Palma

Paoline

Un domani per i miei bambini



Pacem Kawonga

PIEMME
alle bücher

VIDEO FOTOS
1:43
VIDEO: Conferenza stampa Centrafrica (Agenzia TMNews)

819 besuche

831 besuche

790 besuche

798 besuche

790 besuche
alle verwandten medien
Überschwemmung in Malawis - Lebensmittelknappheit.