Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
22 Dezember 2014 | BLANTYRE, MALAWI

Fest im Stadtviertel Mpemba zur Begrüßung der Priester der Missionarischen Bruderschaft von Sant'Egidio

 
druckversion

Im Stadtviertel Mpemba am Stadtrand von Blantyre hat die Pfarrei St. Vinzenz von Paul einen neuen Pfarrer. Don Ernst Kafunsa ist ein Priester der Missionarischen Priesterbruderschaft von Sant'Egidio. Er wurde vom Erzbischof Thomas Msusa von Blantyre den Gläubigen der Pfarrei vorgestellt. Don Ernest wird vom Diakon Frank Gumbwa in der Seelsorge dieser wichtigen Stadtrandpfarrei unterstützt.

Die Kirche war mit über 1500 Besuchern bei der sehr festlichen Liturgie vollkommen überfüllt. Der Erzbischof dankte in der Homilie der Gemeinschaft für das Geschenk von zwei Priestern an die Kirche von Blantyre, weil es in diesem Land noch wenige Priester im Verhältnis zur Bevölkerung gibt und noch an vielen Orten keine Eucharistie gefeiert werden kann. Der Erzbischof sagte: "Ich weiß genau, was Sant'Egidio bedeutet: Don Ernest und Don Frank werden wie Maria sein. Sie ist die Mutter für alle und lehrt uns in dieser Adventszeit die Bedeutung der Mütterlichkeit, nämlich die Behütung der Anderen. Ich bin sicher, dass der neue Pfarrer euch alle beschützen wird, angefangen bei den Schwächsten, den alten Menschen und den Kindern im Geist der Gemeinschaft Sant'Egidio, den auch ich kennengelernt habe".

Die Pfarrei St. Vinzenz von Paul liegt am Stadtrand von Blantyre mit über 20.000 Einwohnern. Neben der Hauptkirche gibt es neun Kapellen in diesem Gebiet, die mehrere Kilometer voneinander entfernt sind. Es gibt auch eine Grundschule und eine Sekundarstufe, ein Gesundheitszentrum und ein Kindererziehungsheim, in dem an Weihnachten mit vierzig dort lebenden Jugendlichen ein Festmahl stattfindet. Auch in der Pfarrei findet das Weihnachtsmahl der Gemeinschaft Sant'Egidio statt.

 


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
1 Dezember 2016

WeltAIDStag 2016 - für die Zukunft Afrikas

IT | DE | FR | HU
23 November 2016
GOMA, DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO

Floribert, ein junger Märtyrer durch die Korruption - das Seligsprechungsverfahren wurde offiziell vom Bischof von Goma eröffnet

IT | ES | DE | FR | PT | HU
21 November 2016
ROM, ITALIEN

Frieden in der Zentralafrikanischen Republik - Religionsführer aus Bangui in Sant'Egidio erneuern den Vorschlag der Versöhnungsplattform

IT | ES | DE | FR | PT | CA
18 November 2016
ABIDJAN, ELFENBEINKÜSTE

Elfenfeinküste, Wallfahrt der Kinder der Bidonvilles von Abidjan am Ende des Jubiläums

IT | ES | DE
17 November 2016
BENIN

In Benin mit den Armen und Aussätzigen am Ende des Jubiläums der Barmherzigkeit

IT | ES | DE
10 November 2016
GOMA, DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO

Ein neues Schuljahr für die Kinder im Flüchtlingslager von Mugunga in der Schule von Sant'Egidio

IT | DE | FR | PT
all news
• DRUCKEN
1 Dezember 2016
Zenit

Africa: 300mila sieropositivi curati da Sant’Egidio

11 November 2016
Radio Vaticana

Aids in Africa: premiato progetto Dream di Sant'Egidio

10 November 2016
Vatican Insider

Aids, il Premio “Antonio Feltrinelli” dell’Accademia dei Lincei al programma DREAM di S.Egidio

20 September 2016
L'Eco di Bergamo

Il grido di dolore dell'Africa: «Aiuti ma anche pari dignità»

19 September 2016
Notizie Italia News

Vivere insieme tra religioni diverse: la speranza viene dal cuore dell’Africa

6 September 2016
Roma sette

In un libro la vita delle Saveriane italiane uccise in Burundi

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE

Declaration of the African Union on the Republican Pact"

alle dokumente
• BÜCHER

Eine Zukunft für meine Kinder





Echter Verlag
alle bücher

FOTOS

1179 besuche

1257 besuche

1457 besuche

1307 besuche

1345 besuche
alle verwandten medien

Per Natale, regala il Natale! Aiutaci a preparare un vero pranzo in famiglia per i nostri amici più poveri