Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
16 Januar 2009

Der Tod von Olivier Clément - "Mit ihm verlieren wir eine große Persönlichkeit des Christentums"

 
druckversion

Die Gemeinschaft Sant'Egidio hat mit Schmerz die Nachricht vom Tod des orthodoxen französischen Theologen Olivier Clément aufgenommen, der gestern in Paris verstarb. Mit ihm verlieren wir eine große Persönlichkeit des Christentums, der die Aktualität der Geschichte mit Leidenschaft gelebt hat und dabei in der lebendigen Tradition der Kirchenväter und im spirituellen Leben des östlichen Christentums verwurzelt war.

Durch seine Nähe zum ökumenischen Patriarchen Athenagoras entwickelte sich ein herausragendes Werk der spirituellen Literatur im 20. Jahrhundert, die Dialoge mit Athenagoras, die noch heute eine Quelle tiefer spiritueller Weisheit sind. Seine Freundschaft mit der Gemeinschaft Sant'Egidio bot viele Gelegenheiten zu einem tiefen Dialog. Die Teilnahme an den Internationalen Friedenstreffen, seine Vorträge und vor allen Dingen die vielen freundschaftlichen und brüderlichen Besuche waren Etappen eines spirituellen Freundschaftsweges.

Dankbar erinnern wir uns an ihn als Freund und spirituellen Lehrer. Andrea Riccardi hat ihn als "Mann des Wissens und des ‚gelebten Wortes'" bezeichnet, "wie die Christen im 21. Jahrhundert sein  müssen. Er war ein ‚Großer', der aus seinem Schatz neue und alte Dinge hervorholte, aus dem Schatz des Wortes Gottes und der Liturgie der Väter, wie der weise Schriftgelehrte, über den das Evangelium spricht".


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
30 März 2010

Rom: Gebet zum Gedenken an die Glaubenszeugen und Märtyrer unserer Zeit - Homilie Kardinal Stanisław Ryłko

IT | DE
19 November 2017

„Das Wort Gottes jeden Tag 2018“ zum Gebet und zur Betrachtung der Heiligen Schrift ist erschienen und im Buchhandel erhältlich

24 November 2016

Das Buch „Das Wort Gottes jeden Tag“ ab heute im Handel erhältlich. Eine Hilfe zum Verstehen der Schrift und zum Gebet

20 April 2014

Karwoche und Ostern der Auferstehung 2014

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA
31 März 2013

IT | EN | ES | DE | FR | CA | NL
16 Juni 2012
NEAPEL, ITALIEN

Mit den Armen Geschichte schreiben

IT | ES | DE | FR | NL
all news
• DRUCKEN
29 Oktober 2016
Avvenire

Il Vangelo che manca: una nuova ignoranza, un antico nodo

24 September 2013
Avvenire

D'Acquisto e gli altri eroismo quotidiano

15 Dezember 2012
Avvenire

I futuri che si credono perduti. Il futuro che credo e so

9 Dezember 2012
corriere delle Alpi

Ricordati che l'uomo non è solo materia. Il denaro non è l'unica misura delle cose e delle azioni: esiste anche la gratuità

9 Mai 2012
La Provincia Frosinone

Il sogno di Dio per il mondo

15 April 2012
il Cittadino

Martiri per la fede e la speranza

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE

Sant’Egidio, pour la paix et la douceur à Saint-Léonard

alle dokumente
• BÜCHER

Und Gott sah, dass es gut war





Echter Verlag
alle bücher

FOTOS

168 besuche

168 besuche

340 besuche

272 besuche

278 besuche
alle verwandten medien