Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
10 November 2011 | MZUZU, MALAWI

Ein anderes Weihnachten: Buchvorstellung "Christmas Lunch" in Mzuzu (Malawi)

 
druckversion

presentazione libro Christmas lunch in malawiAm 4. November wurde in Mzuzu, einer Universitätsstadt im Norden Malawis, das Buch Christmas Lunch über das Weihnachtsmahl der Gemeinschaft vorgestellt.

Über einhundert Gäste waren in den Saal des Hotels Mzuzu gekommen. Die wichtigsten Medien des Landes berichteten darüber. Bei der Veranstaltung wurden auch Bilder von den zahlreichen Weihnachtsessen gezeigt, die am 25. Dezember wieder von den Gemeinschaften in Malawi vorbereitet werden.

Gerard Shaba, der Direktor des Gymnasiums Mary Mount in Mzuzu, dankte der Gemeinschaft für das "revolutionäre" Bild von Weihnachten. Er sagte: "Schon für die Kleinen bedeutet Weihnachten in Malawi oft eine neue Hose. Ich erinnere mich noch genau an dieses Geschenk, als ich ein Kind war. Doch dieses Buch lehrt uns, dass Weihnachten nicht bedeutet, ein Geschenk für uns zu erwarten, sondern anderen ein Geschenk zu machen. Das verändert wirklich die Perspektive". Dann sagte er weiter: "Die Gemeinschaft hat uns mutig gesagt, dass Weihnachten anders ist, als es die Welt versteht und lebt. Heute erklärt sie uns diese Dinge ausgerechnet in diesem wichtigen Hotel, in dem Geschäfte gemacht werden und Tagungen stattfinden, doch niemand bisher den Mut hatte, mit solcher Deutlichkeit über die Armen zu sprechen.

presentazione libro Christmas lunch in malawiDer Bürgermeister von Mzuzu, Richard Hara, sagte: "Sant'Egidio fordert uns durch dieses Buch heraus. Als Politiker und auch als Geschäftsleute laden wir zum Essen ein, um etwas zu erreichen und dann auch dafür etwas zurückzubekommen. Die Gemeinschaft lehrt uns das Gegenteil. Nur wenn wir nicht irgendein Interesse suchen, können wir danach leben. An Weihnachten lädt Sant'Egidio nur Menschen ein, die nichts zurückgeben können außer ihrer Liebe. Im vergangenen Jahr war ich beim Fest dabei. Menschen unterschiedlicher Religionen waren vereint und aßen ohne Unterschiede miteinander. Dieses Bild vom Festmahl hat uns etwas darüber zu sagen, wie Gott ist. Er ist so, er ist der Vater aller! Doch wir schaffen immer Unterschiede und suchen das Trennende. Ich danke der Gemeinschaft für das, was sie an Weihnachten und täglich für diese Stadt und das Land tut."


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
13 Dezember 2016
BLANTYRE, MALAWI

Die Reise der Hoffnung von vier Jungen aus Malawi dauert 15 Stunden und endet bei… Sant'Egidio

IT | ES | DE | PT
15 November 2016
BLANTYRE, MALAWI

Sant'Egidio in Malawi feiert das Jubiläum der Barmherzigkeit mit den Straßenkindern von Blantyre

IT | ES | DE | FR
30 August 2016

Unterricht für mosambikanische Flüchtlinge in Luwani durch die Jugend für den Frieden: Die Hoffnung ist stärker ist das Böse

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | RU
23 August 2016
MÖNCHENGLADBACH, DEUTSCHLAND

Sommer der Solidarität der Jugendlichen mit den Kindern der Schule des Friedens

16 August 2016
MÜNCHEN, DEUTSCHLAND

Sommerlager in den Bergen – Die Friedensschule in der Flüchtlingsunterkunft in München macht Urlaub

11 Juli 2016
BLANTYRE, MALAWI

Die Gemeinschaften treffen Andrea Riccardi, um gemeinsam über die Aufgabe der Weitergabe des Evangeliums nachzudenken

IT | ES | DE | FR | PT | HU
all news
• DRUCKEN
21 Dezember 2016
SIR

Solidarietà: Comunità S. Egidio, domani a Roma la guida “Dove mangiare, dormire, lavarsi”

7 Dezember 2016
Il Secolo XIX

Spettro povertà, l'aiuto riparta dalle periferie

1 Dezember 2016
Il Piccolo

«Chi chiede l'elemosina è vittima di pregiudizi»

22 November 2016
Giornale di Sicilia

«In difficoltà soprattutto gli anziani che per anni hanno aiutato figli e nipoti»

18 Oktober 2016
Affari Italiani

A Roma non c'è spazio per i nuovi poveri. Mense affollate e pochi dormitori

7 Oktober 2016
ASCA

Comunità di Sant'Egidio: nessuno è vaccinato contro la povertà

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE

Preghiera per Elard Alumando

La Comunità di Sant'Egidio e i poveri in Liguria - report 2015

Sintesi, Rapporti, Numeri e dati sulle persone senza dimora a Roma nel 2015

Le persone senza dimora a Roma

Alcune storie raccolte al telefono della Comunità di Sant’Egidio - 2014

La povertà in Italia

alle dokumente
• BÜCHER

Eine Zukunft für meine Kinder





Echter Verlag

Un domani per i miei bambini





PIEMME
alle bücher

FOTOS

278 besuche

251 besuche

348 besuche

300 besuche

356 besuche
alle verwandten medien