Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
17 August 2012 | ROM, ITALIEN

Der Tod von Bruno Nicolini, ein Freund der Roma

 
druckversion

In Rom ist Don Bruno Nicolini im Alter von 85 Jahren gestorben.
Er war ein enger Freund der Roma, denen er über 50 Jahre seines Lebens schenkte.
Schon seit 1958 als Kaplan in Bolzano begann er, sich um Roma und Sinti in seiner Diözese zu kümmern und gründete das "Nomadenwerk".
Papst Paul VI. berief ihn nach Rom, um sich der Romapastoral in Rom seit 1964 zu widmen, wo er im Geist des Zweiten Vatikanischen Konzils das erste europäische Treffen des Romavolkes mit Papst Paul VI. in Pomezia 1965 vorbereitete.
Er schuf das Studienzentrum für Zigeuner, das einen kulturellen Beitrag zum Verständnis der langen Geschichte der Roma in Europa leistet.
Seit Ende der 80er Jahre ist er für die Diözese Rom verantwortlich für die Kaplanei der Roma- und Sintipastoral.
Voll Freude nahm er am europäischen Romatreffen mit Papst Benedikt XVI. in Sankt Peter im Juni 2011 teil.
Die Gemeinschaft Sant'Egidio hat Don Bruno Nicolini in einem Haus der Gemeinschaft aufgenommen, wo er die letzten Jahre seines Lebens verbrachte umgeben von der Freundschaft vieler. Sie bringt ihre Trauer über den Verlust eines guten Freundes zum Ausdruck, der ein Zeuge des Evangeliums der Freundschaft und der Liebe zum Volk der Roma war.

Das Requiem wird von Weihbischof Matteo Zuppi von Rom in der Basilika Santa Maria in Trastevere am Samstag, 18. August um 11.30 Uhr gefeiert.


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
8 November 2016
MADRID, SPANIEN

Die Kirche Maria de las Maravillas in Madrid für Sant'Egidio - ein für die ganze Stadt offen stehendes Gebetshaus

IT | ES | DE | FR | PT
30 Oktober 2016
ROM, ITALIEN

Artuor Sosa: "Gemeinsam in der Kirche, die hinausgeht, in der Freude des apostolischen Geistes"

IT | ES | DE
5 Oktober 2016

Der 5. Oktober ist World Teacher's Day - alle in die Schule… des Friedens!

IT | EN | ES | DE | PT | RU | ID | HU
5 August 2016
BUDAPEST, UNGARN

Gedenken in Ungarn an den Porajmos, die Vernichtung der Roma

IT | ES | DE | FR | PT | RU
18 Mai 2016
LISSABON, PORTUGAL

Konferenz von Andrea Riccardi an der katholischen Universität von Portugal: Die Peripherien im Pontifikat von Papst Franziskus

IT | ES | DE | PT | CA
12 März 2016

Drei Jahre mit Papst Franziskus, um Brücken und nicht Mauern zu bauen. Das Geschenk eines neuen missionarischen Aufbruchs

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL
all news
• DRUCKEN
8 November 2016
Vatican Insider

Spagna, affidata a Sant’Egidio la chiesa di Nostra Signora delle Meraviglie

6 November 2016
Würzburger katholisches Sonntagsblatt

Von Gott berührt

31 Juli 2016
Famiglia Cristiana

La risposta della Chiesa alla violenza che dilaga

14 Juli 2016
AlfayOmega

Las periferias y el futuro del cristianismo

13 Juli 2016
RomaSette.it

Il cardinale Vallini tra i rom di Castel Romano: «Basta pregiudizi»

22 Juni 2016
Il Mattino

Riccardi: «La chiesa di Francesco contro il conservatorismo»

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE

Zeugnis von Branislaw Savic, Roma

alle dokumente
• BÜCHER

Manifesto al mondo





Jaca Book

La Chiesa dei poveri





Francesco Mondadori
alle bücher

VIDEO FOTOS
1:38:33
Preghiera ecumenica dei cristiani - Il coraggio della speranza

568 besuche

686 besuche

658 besuche

598 besuche

644 besuche
alle verwandten medien

Per Natale, regala il Natale! Aiutaci a preparare un vero pranzo in famiglia per i nostri amici più poveri