Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
11 Dezember 2012 | DAR ES SALAAM, TANSANIA

Die Gemeinschaft Sant'Egidio betet für Frieden und Zusammenleben

Ein Monat nach den interethnischen und interreligiösen Auseinandersetzungen mit Blutvergießen in Tansania

 
druckversion

Comunità di Sant'Egidio - La preghiera per la pace e la riconciliazione in TanzaniaAm 11. November, einen Monat nach den Auseinandersetzungen, haben sich alle Gemeinschaften von Daressalam (Ardhi, Mabibo, Mbagala, Posta, Ubungo) zum Gebet für Frieden und Versöhnung und gegen jede Form von Gewalt versammelt. Sie trafen sich in Mbagala in einem Waisenheim, in dem Sant'Egidio einen Dienst eingerichtet hat.
Denn die Herausforderung für Tansania besteht darin, auch unter den neuen Generationen das Gefühl der Einheit und Geschwisterlichkeit zu verbreiten, das ein Erbe der Unabhängigkeitsperiode und des intelligenten Wirkens des Landesvaters Julius Nyerere darstellt. Die Ereignisse im Juni und Oktober beweisen, dass das Zusammenleben nie als selbstverständlich angesehen werden darf. Das Zusammenleben ist für jede neue Generation eine Herausforderung, die immer wieder neu bewältigt werden muss, indem man mit allen spricht, Brücken zwischen unterschiedlichen Menschen baut und ein gutes Klima schafft.

Sant'Egidio setzt sich schon in den Diensten dafür ein, vor allem mit den Kindern. Der Einsatz der Gemeinschaft im Waisenheim Chakuwama in Stadtviertel Mwenge, einer Einrichtung in muslimischer Trägerschaft, ist ein Zeichen für den Wunsch nach einem Zusammenleben und der Suche nach dem, was vereint und verbindet in einem Geist, der typisch ist für das Charisma der Gemeinschaft.
Beim Gebet in Mbagala wurde betont, dass der Friede von großer Bedeutung ist. Alle haben versprochen, sich in einem sich rasch wandelnden Umfeld für Begegnung und Versöhnung einzusetzen. Alle Gemeinschaften in Tansania sind aufgerufen, von Frieden zu sprechen, die Schönheit des Friedens zu bezeugen gegen die Trennungen der Gewalt in einem Land, das Gefahr läuft, die eigenen Grundlagen zu vergessen, auf die es errichtet wurde.

Die Ende des Monats geplante Konferenz über die Todesstrafe und die Gewalt in Daressalam soll eine weitere Gelegenheit zum Zeugnis sein und zum Aufbau eines anderen Klimas im Respekt der Werte des Lebens und des Zusammenlebens appellieren. 


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
20 Mai 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries übergibt DREAM den German Global Health Award

IT | ES | DE | FR | PT | CA
9 Mai 2017

More Youth, more peace: nächstes Treffen der Jugend für den Frieden in Barcelona #EuropeDay #festaEuropa

IT | ES | DE | CA
3 Mai 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

Andrea Riccardi beim Abendgebet

1 Mai 2017
MÜNCHEN, DEUTSCHLAND

Festgottesdienst mit den Armen und Freunden der Gemeinschaft

29 April 2017

Es ist unsere Aufgabe, füreinander zu beten und dabei Gott um das Geschenk des Friedens zu bitten

IT | ES | DE | FR | PT
26 April 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

Heute wurde in Berlin ein Abkommen zwischen der Gemeinschaft Sant’Egidio und der deutschen Regierung unterzeichnet

IT | ES | DE | FR | PT | RU
all news
• DRUCKEN
21 Mai 2017
Deutsche Welle

Bundesregierung will Religionen stärker in die Pflicht nehmen

14 Mai 2017

Die "Uno von Trastevere" wirkt auch in Berlin

22 April 2017
L'Osservatore Romano

Senza arrendersi alla disumanità

20 April 2017
SIR

Corridoi umanitari: Caritas Italiana e Comunità di Sant’Egidio in Etiopia per aprire il primo canale dall’Africa

14 April 2017
Sette: Magazine del Corriere della Sera

Il mercato della fede tra sette, miracoli e promesse di soluzione dei problemi quotidiani

12 April 2017
Roma sette

Santa Maria in Trastevere, preghiera per i martiri del nostro tempo

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
12 Mai 2017 | ROM, ITALIEN

Preghiera a Centocelle sul luogo dove hanno perso la vita le tre sorelline rom

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Libya: The humanitarian agreement for the region of Fezzan, signed at Sant'Egidio on June 16th 2016 (Arabic text)

Nuclear Disarmament Symposium on the 70 th anniversary of the atomic bomb. Hiroshima, August 6 2015

alle dokumente
• BÜCHER

Das Wort Gottes jeden Tag 2016/2017





Echter Verlag
alle bücher