Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
11 Dezember 2012 | DAR ES SALAAM, TANSANIA

Die Gemeinschaft Sant'Egidio betet für Frieden und Zusammenleben

Ein Monat nach den interethnischen und interreligiösen Auseinandersetzungen mit Blutvergießen in Tansania

 
druckversion

Comunità di Sant'Egidio - La preghiera per la pace e la riconciliazione in TanzaniaAm 11. November, einen Monat nach den Auseinandersetzungen, haben sich alle Gemeinschaften von Daressalam (Ardhi, Mabibo, Mbagala, Posta, Ubungo) zum Gebet für Frieden und Versöhnung und gegen jede Form von Gewalt versammelt. Sie trafen sich in Mbagala in einem Waisenheim, in dem Sant'Egidio einen Dienst eingerichtet hat.
Denn die Herausforderung für Tansania besteht darin, auch unter den neuen Generationen das Gefühl der Einheit und Geschwisterlichkeit zu verbreiten, das ein Erbe der Unabhängigkeitsperiode und des intelligenten Wirkens des Landesvaters Julius Nyerere darstellt. Die Ereignisse im Juni und Oktober beweisen, dass das Zusammenleben nie als selbstverständlich angesehen werden darf. Das Zusammenleben ist für jede neue Generation eine Herausforderung, die immer wieder neu bewältigt werden muss, indem man mit allen spricht, Brücken zwischen unterschiedlichen Menschen baut und ein gutes Klima schafft.

Sant'Egidio setzt sich schon in den Diensten dafür ein, vor allem mit den Kindern. Der Einsatz der Gemeinschaft im Waisenheim Chakuwama in Stadtviertel Mwenge, einer Einrichtung in muslimischer Trägerschaft, ist ein Zeichen für den Wunsch nach einem Zusammenleben und der Suche nach dem, was vereint und verbindet in einem Geist, der typisch ist für das Charisma der Gemeinschaft.
Beim Gebet in Mbagala wurde betont, dass der Friede von großer Bedeutung ist. Alle haben versprochen, sich in einem sich rasch wandelnden Umfeld für Begegnung und Versöhnung einzusetzen. Alle Gemeinschaften in Tansania sind aufgerufen, von Frieden zu sprechen, die Schönheit des Friedens zu bezeugen gegen die Trennungen der Gewalt in einem Land, das Gefahr läuft, die eigenen Grundlagen zu vergessen, auf die es errichtet wurde.

Die Ende des Monats geplante Konferenz über die Todesstrafe und die Gewalt in Daressalam soll eine weitere Gelegenheit zum Zeugnis sein und zum Aufbau eines anderen Klimas im Respekt der Werte des Lebens und des Zusammenlebens appellieren. 


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
1 Dezember 2016

WeltAIDStag 2016 - für die Zukunft Afrikas

IT | DE | FR | HU
26 November 2016

Ab dem Advent wird Das Wort Gottes jeden Tag auf Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch und Portugiesisch auf Facebook veröffentlicht

IT | EN | ES | DE | PT
24 November 2016

Das Buch „Das Wort Gottes jeden Tag“ ab heute im Handel erhältlich. Eine Hilfe zum Verstehen der Schrift und zum Gebet

23 November 2016
GOMA, DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO

Floribert, ein junger Märtyrer durch die Korruption - das Seligsprechungsverfahren wurde offiziell vom Bischof von Goma eröffnet

IT | ES | DE | FR | PT | HU
21 November 2016
ROM, ITALIEN

Frieden in der Zentralafrikanischen Republik - Religionsführer aus Bangui in Sant'Egidio erneuern den Vorschlag der Versöhnungsplattform

IT | ES | DE | FR | PT | CA
19 November 2016

Der assyrische Patriarch Mar Gewargis III. besuchte Sant'Egidio: "Diese Geschwisterlichkeit schenkt uns Hoffnung"

IT | ES | DE | PT | CA | HU
all news
• DRUCKEN
1 Dezember 2016
Zenit

Africa: 300mila sieropositivi curati da Sant’Egidio

23 November 2016
Il Fatto Quotidiano

Non solo faide, al Sud si parla di pace

22 November 2016
Osnabrücker Kirchenbote

Eine Kerze für jeden toten Flüchtling

22 November 2016
Avvenire

Sant'Egidio. «Quella in Centrafrica non è una guerra di religione»

22 November 2016
L'huffington Post

Se Bangui diventa il centro del mondo con il Cardinale, l'Imam e il Pastore

19 November 2016
Vatican Insider

A Sant’Egidio il cardinale, l’imam e il pastore centrafricani

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE

Libya: The humanitarian agreement for the region of Fezzan, signed at Sant'Egidio on June 16th 2016 (Arabic text)

Nuclear Disarmament Symposium on the 70 th anniversary of the atomic bomb. Hiroshima, August 6 2015

alle dokumente
• BÜCHER

La parola di Dio ogni giorno 2017





San Paolo

Das Wort Gottes jeden Tag 2016/2017





Echter Verlag
alle bücher

Per Natale, regala il Natale! Aiutaci a preparare un vero pranzo in famiglia per i nostri amici più poveri