Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
12 März 2014 | MEXIKO-STADT, MEXIKO

"Ein mütterlicher Blick auf die Armen wird in den mexikanischen Großstädten gebraucht"

Andrea Riccardi besucht die Gemeinschaften von Sant'Egidio in Mexiko

 
druckversion

Am Sonntag, den 9. März, fand ein Treffen der Gemeinschaften von Sant'Egidio aus den verschiedenen Vierteln von Mexiko-Stadt und aus Puebla mit Andrea Riccardi in der mexikanischen Hauptstadt statt.

In seinem Vortrag erinnerte Andrea Riccardi daran, dass jeder das ganze Leben lang Jünger ist und dass Maria die erste Jüngerin war: "Sie erinnert daran, dass die Kirche den Armen und Demütigen gehört und darauf hinweist, dass das christliche Leben ein Dasein als Mutter bedeutet".

Viele antworteten auf diesen Aufruf, indem sie Zeugnisse darüber gaben, dass ein mütterlicher Blick im Leben der mexikanischen Großstädte gegenüber Kindern, Straßenkindern, alten Menschen und Jugendlichen auf der Suche nach Orientierung gebraucht wird.

 

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
14 Juli 2017
MAPUTO, MOZAMBIQUE

Die Herausforderung der Weitergabe des Evangeliums in eine sich wandelnden Gesellschaft: Andrea Riccardi besucht die Gemeinschaft in Mosambik

IT | EN | ES | DE | FR | PT
28 April 2017

Der Papst in Ägypten: Friedens als Antwort auf diejenigen, die eine globale Konfrontation suchen

IT | ES | DE | FR
22 Dezember 2011

Andrea Riccardi - Internationaler Pressespiegel

IT | ES | DE | FR | PT
2 März 2011

Die Feier des Jahrestages der Gemeinschaft in Mexiko-Stadt

IT | ES | DE
7 August 2011

Sommer der Solidarität in Albanien mit den Freunden aus dem betreuten Wohnen und der Psychiatrie. Dossier

IT | DE | FR | NL
all news
• DRUCKEN
21 Juli 2017
Famiglia Cristiana

Andrea Riccardi. I cristiani non rinuncino a Gerusalemme: pellegrini in Terra Santa per confrontarsi con la complessità del mondo

20 Juli 2017
Corriere della Sera

Andrea Riccardi: Il rinvio dello ius soli è una sconfitta per i cattolici

14 Juli 2017
Famiglia Cristiana

Andrea Riccardi: Chi aiuta e chi no, il papa tra amici e oppositori

10 Juli 2017
Formiche.net

Cosa penso di Libia, migranti, ong e ius soli. Parla Riccardi (Sant’Egidio)

10 Juli 2017
Vatican Insider

Legge Fiano, Riccardi: “Non sottovalutare antisemitismo, xenofobia e propaganda fascista”

8 Juli 2017
Il Fatto Quotidiano

Andrea Riccardi: "Non è un'invasione, servono altri toni"

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
20 Juni 2017 | ROM, ITALIEN

La rivista Shalom compie 50 anni. Una serata per ripercorrere mezzo secolo di storia

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Andrea Riccardi - Oriente y Occidente - Diálogos de civilización

alle dokumente

FOTOS

1454 besuche
alle verwandten medien