Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

change language
sie sind in: home - freundsc...en armen - freunde ...ängniss - besuch i... kamerun kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

Besuch in afrikanischen Gefängnissen - 2: Solidarität als Kontrast zur problematischen Regenzeit in Douala, Kamerun


 
druckversion

Besuch in afrikanischen Gefängnissen - 2: Solidarität als Kontrast zur problematischen Regenzeit in Douala, Kamerun
11. August 2010

Heute leben im zentralen Gefängnis von Douala ca. 3500 Gefangene in einem Gebäude aus dem Jahr 1958, das nur für 800 Gefangene gebaut wurde.

Viele wissen nicht, wo sie schlafen sollen. Dieses Problem ist besonders in der jetzigen Regenzeit dramatisch, weil man die Nacht nicht im Freien verbringen kann. Manchmal wird morgens jemand von den Ärmsten tot aufgefunden, weil er keinen Unterschlupf gefunden hat und erfroren oder an Erschöpfung umgekommen ist. Auch das ist eine Art Todesurteil.

Die Gemeinschaft Sant'Egidio besucht regelmäßig die Krankenabteilungen, Todestrakte und Frauenabteilungen. In dieser so erbarmungslosen Jahreszeit verschlimmert sich die Lage in den Gefängnissen, deshalb möchte die Gemeinschaft den gefangenen Freunden nahe sein und verteilt regelmäßig Kleidung, Brot, Reis, Seife und Zucker.

Vor einigen Tagen wurden diese Güter an alle Gefangene verteilt, die immer nützlich und willkommen und in diesem Augenblick wirklich "lebensrettend" sind. Es war ein Augenblick voller Freude, der mit einem gemeinsamen Gebet abgeschlossen wurde.

 Bilder


RELATED NEWS
8 November 2016
DOUALA, KAMERUN

Durch den Zug durch die heilige Pforte im Gefängnis ereignet sich das "Wunder der Barmherzigkeit"


Seit das Jubiläum der Barmherzigkeit im Gefängnis gefeiert wurde haben die Gefangenen eine Bewegung der Barmherzigkeit im Gefängnis begonnen, um Gefangene mit Problemen zu unterstützen
IT | ES | DE | FR | PT
7 November 2016
Worte von Papst Franziskus

Und wo man auf Gewalt mit Vergebung antwortet, dort kann auch das Herz, das etwas falsch gemacht hat, von der Liebe, die jede Form des Bösen besiegt, überwältigt werden


Und so erweckt Gott zwischen Opfern und Tätern echte Zeugen der Barmherzigkeit, die nach ihr handeln.
IT | EN | ES | DE | FR | PT
9 September 2016
DOUALA, KAMERUN

Papst Franziskus an die Gefangenen von Douala "Eure heilige Pforte ist schön: Das Material ist einfach, aber die Initiative ist edel"


Jubiläum der Barmherzigkeit in den Gefängnissen in Kamerun
IT | ES | DE | FR
3 Juni 2016
NIAMEY, NIGER

Das den Kindern von Niger geraubte Leben und die Gemeinschaft - durch die Wärme einer Familie ist ein Neuanfang möglich


Mit Sant'Egidio im Jugendgefängnis von Niamey
IT | ES | DE | PT | CA | HU
31 Mai 2016
CONAKRY, GUINEA

Die heilige Pforte der Barmherzigkeit im Zentralgefängnis

IT | ES | DE | FR | PT | HU
27 April 2016
MAROUA, KAMERUN

Durch die Registrierung beim Einwohnermeldeamt wurden Kinder aus dem Gefängnis befreit


Die Gemeinschaft Sant'Egidio erwirkt die Befreiung von zwei Kindern aus dem Jugendarrest von Maroua, "die dort waren, weil sie keinen Namen hatten"
IT | ES | DE | FR | PT | CA | RU
tierratgeber

ASSOCIATED PRESS
24 November 2016
Radio Vaticana
Sant'Egidio presenta riforme per umanizzazione delle carceri
19 November 2016
RP ONLINE
Amerikanischer Traum endet in der Todeszelle
16 November 2016
Radio Vaticana
Marazziti: grati a Francesco, non c'è pena giusta senza speranza
14 Oktober 2016
Avvenire
Sant'Egidio Camerun, a Douala aperta la Porta Santa mobile dei detenuti
22 Juni 2016
Avvenire
Il Papa: pena di morte inammissibile, contro il piano di Dio
alle presse-

FOTOS

153 besuche

139 besuche

149 besuche

161 besuche

133 besuche
alle verwandten medien

Per Natale, regala il Natale! Aiutaci a preparare un vero pranzo in famiglia per i nostri amici più poveri