Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
13 November 2015 | INDONESIEN

Im Zeichen des Dialogs finden Treffen von Andrea Riccardi mit Bischöfen, dem Vizepräsidenten und Oberhäuptern des Islams in Indonesien statt

Gespräche über Zusammenarbeit der Religionen für eine friedliche Gesellschaft

 
druckversion

Es sind Tage der Begegnung und des Dialogs in Indonesien für die Delegation der Gemeinschaft Sant'Egidio unter der Leitung von Andrea Riccardi bei ihrem Besuch des Landes mit der größten muslimischen Gemeinde der Welt und mit einer Tradition von Pluralismus und friedlicher Koexistenz. Die Gemeinschaft Sant'Egidio ist seit 25 Jahren in 17 Städten des Landes tätig.

Wie kann der Aufruf von Papst Franziskus auf diesem großen und vielfältigen Archipel gelebt werden, eine Kirche zu sein, die hinausgeht und eine so unterschiedliche Lebenswelt erreicht? Mit dieser Frage haben sich Andrea Riccardi und die Indonesische Bischofskonferenz beschäftigt.

Auch mit dem Chairman der Nahdalatul Ulama, einer der größten Islamvereinigungen der Welt, wurde über die Frage gesprochen, wie die Gesellschaft vor Extremismen geschützt werden kann, die in einzelnen und entwurzelten Personen aufkommen können. Marsudi Syuhud hat das Erbe von Abdurraham Wahid, einem Mann des Friedens und Dialogs und engen Freund von Sant'Egidio angetreten und sprach sich für einen Dialog des Lebens in einer alltäglichen Zusammenarbeit aus.

Zusammenarbeit für Gerechtigkeit und Armutsbekämpfung waren Gesprächsthemen mit dem Vizepräsidenten Indonesiens, Jusuf Kalla, der auch den Friedensprozess für Banda Aceh unterstützt hat. Er zeigte Respekt und Interesse für die Friedensarbeit der Gemeinschaft Sant'Egidio und wünschte eine Fortentwicklung der Zusammenarbeit

 

 

 

 

 

 

 

 


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
10 Mai 2017
MADRID, SPANIEN

Eine Welt, die Peripherien und Leben in der Peripherie schafft – Podiumsgespräch zwischen Andrea Riccardi und Kardinal Osoro

IT | ES | DE
22 Dezember 2011

Andrea Riccardi - Internationaler Pressespiegel

IT | ES | DE | FR | PT
1 Januar 2012

1. Januar 2012 - Weltfriedenstag

IT | ES | DE | CA
1 Januar 2012

Veranstaltungen "Friede auf Erden"

IT | DE | FR | NL | RU
31 Oktober 2011

Bogor (Indonesien): Tagung mit Jugendlichen aus dem Patenschaftsprogramm 31. Oktober 2011

IT | EN | ES | DE | FR | CA | NL | ID
24 Oktober 2011

Der Geist von Assisi: 25 Jahre Friedensgebet

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL | RU
all news
• DRUCKEN
20 Juni 2017
Vatican Insider

Sant’Egidio, firmato accordo a Roma per la pace in Centrafrica

19 Juni 2017
Avvenire

Sant'Egidio. La pace in Centrafrica inizia dalle firme a Roma

20 Juni 2017
Corriere della Sera On Line

Andrea Riccardi: Capire Don Milani a 50 anni dalla morte: non un prete di sinistra ma un prete dei poveri

19 Juni 2017
Famiglia Cristiana

Andrea Riccardi: Voto in Gran Bretagna: l'azzardo della May complica la Brexit

18 Juni 2017
Corriere della Sera

L’intesa Bergoglio-Merkel per rilanciare l’Europa

17 Juni 2017
La Nuova Sardegna

Inaugurato il nuovo centro di accoglienza

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
20 Juni 2017 | ROM, ITALIEN

La rivista Shalom compie 50 anni. Una serata per ripercorrere mezzo secolo di storia

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

''Entente de Sant'Egidio'': Political Agreement for Peace in the Central African Republic

Libya: The humanitarian agreement for the region of Fezzan, signed at Sant'Egidio on June 16th 2016 (Arabic text)

alle dokumente