Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
9 Dezember 2012 | MOSKAU, RUSSLAND

Der Moskauer Patriarch Kyrill hat Erzbischof Vincenzo Paglia und Marco Impagliazzo empfangen

Ein Treffen im Rahmen der Tagung "Die Kirche und die Armen - Orthodoxe und Katholiken im Dienst der Nächstenliebe"

 
druckversion

IL PATRIARCA DI MOSCA KIRILL HA RICEVUTO  MONS. VINCENZO PAGLIA  E MARCO IMPAGLIAZZOAm 7. Dezember 2012 hat der Moskauer Patriarch in seiner Residenz im Kloster S. Daniil Erzbischof Vincenzo Paglia und Marco Impagliazzo empfangen. Das Treffen fand im Rahmen der internationalen Tagung “Die Kirche und die Armen - Orthodoxe und Katholiken im Dienst der Nächstenliebe” statt, die vom Fachbereich Caritas und soziale Dienste der Synode des Moskauer Patriarchats und der Gemeinschaft Sant'Egidio unter Beteiligung des  Außenamtes des Moskauer Patriarchats organisiert wurde.

Am Treffen haben auch der Präsident des Außenamtes des Moskauer Patriarchts, Metropolit Ilarion, der Vizepräsident und Adriano Roccucci teilgenommen.

IL PATRIARCA DI MOSCA KIRILL HA RICEVUTO  MONS. VINCENZO PAGLIA  E MARCO IMPAGLIAZZO Bei der Begegnung beglückwünschte Patriarch Kyrill Msgr. Paglia zur Ernennung zum Präsidenten des Päpstlichen Rates für die Familie und zum Erzbischof. Kyrill betonte, dass die Familie ein bedeutendes Thema für die Zukunft der Welt ist und dass die Zusammenarbeit zwischen der katholischen und der russisch-orthodoxen Kirche vertieft werden müsse. Marco Impagliazzo brachte seine Zufriedenheit über den Verlauf der Tagung "Die Kirche und die Armen" zum Ausdruck, weil diese Themen der Nächstenliebe beweisen, dass die Kirchen schon in einer tiefen Einheit leben. Der Patriarch brachte seine große Wertschätzung der Gemeinschaft gegenüber zum Ausdruck: "Ihr seid eine sehr erfolgreich wirkende Gemeinschaft mit tiefer spiritueller Inspiration, sodass ihr konkrete Fragen lösen könnt. Ihr seid Menschen, die konkrete Probleme angehen und lösen".

 

Weitere Informationen:

Die Tagung "Die Kirche und die Armen - Orthodoxe und Katholiken im Dienst der Nächstenliebe"


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
20 März 2017
MOSKAU, RUSSLAND

Caritativer Einsatz in den verschiedenen Religionen. Dialogabend im Geist in Assisi

IT | DE
2 Juli 2009

Moskau: Der Patriarch von Moskau und ganz Russland, Seine Heiligkeit Kyrill, hat Bischof Vincenzo Paglia und Adriano Roccucci von der Gemeinschaft Sant'Egidio empfangen

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL
17 Januar 2017

Gebetswoche für die Einheit der Christen: Alle sollen eins sein

IT | ES | DE
28 März 2017
MOSKAU, RUSSLAND

Treffen und Gebet mit Obdachlosen am Ende des langen russischen Winters

IT | EN | ES | DE | FR
10 Januar 2017

Weihnachten mit den Armen in Russland und der Ukraine: die Wärme der Freundschaft in der Eiskälte des Winters

IT | EN | ES | DE | FR | RU
24 Oktober 2011

Der Geist von Assisi: 25 Jahre Friedensgebet

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL | RU
all news
• DRUCKEN
25 März 2016
Sette: Magazine del Corriere della Sera

Buone Pasque a tutti

14 Juli 2016
AlfayOmega

Las periferias y el futuro del cristianismo

21 Juni 2017
Madre

«Apriamo cuori e frontiere» A tu per tu con Marco Impagliazzo

17 Juni 2017
Avvenire - Ed. Milano

Veglia per "morti di speranza"

29 Mai 2017
Vatican Insider

Sant’Egidio, conferenza su “La Chiesa cattolica in Cina tra passato e presente"

22 Mai 2017
Corriere della Sera

Quei cardinali «di periferia» scelti dal Papa

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
20 Juni 2017

Sterben auf dem Weg der Hoffnung

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Hilde Kieboom: "Die Freundschaft als Weise um Kirche zu sein"

alle dokumente
• BÜCHER

Und Gott sah, dass es gut war





Echter Verlag
alle bücher

VIDEO FOTOS
1:21
Sant'Egidio en Jerusalén

168 besuche

163 besuche
alle verwandten medien