Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
22 September 2013

Die Gemeinschaft Sant'Egidio verurteilt das Massaker in der anglikanischen Kirche von Peshawar in Pakistan

Der Präsident Marco Impagliazzo: Der interreligiöse Dialog ist der einzige Weg zum Frieden

 
druckversion

Rom - "Die dramatische Nachricht über ein blutiges Attentat, ein regelrechtes Massaker an der anglikanischen Minderheit in Peshawar, Pakistan, erschüttert die Gemeinschaft Sant'Egidio, die in vielen Städten dieses Landes anwesend ist, gerade während sie das 27. Internationale Friedenstreffen vorbereitet, das Ende des Monats in Rom stattfinden wird und die deutlichste und grundlegende Antwort auf die gemeinen Vorsätze zur Instrumentalisierung der religiösen Unterschiede sein möchte, die Konflikte jeder Art nähren. Mit besonderem Engagement werden wir uns mit der Frage des religiös geprägten Terrorismus beschäftigen.

Während wir mit aller Entschiedenheit diese Episode verurteilen, fordern wir die pakistanischen Regierungsbehörden auf, die religiösen Minderheiten mit größerer Entschlossenheit zu beschützen. Gleichzeitig nehmen wir im Gebet und in der Solidarität Anteil an der Trauer der betroffenen Familien vieler unserer Geschwister in der festen Überzeugung, dass das Martyrium der Christen als eine leider sehr aktuelle Wirklichkeit unserer Zeit kein nutzloses Opfer bleibt, sondern zu einem wirksamen Prozess der Bekehrung der Herzen führen wird.

Der Dialog der über 400 Vertreter verschiedener Kulturen und Religionen, die am Treffen von Rom teilnehmen, am Ende den Friedensappell 2013 unterzeichen und auf dem Platz des Campidoglio den geschwisterlichen Friedensgruß austauschen, wird mit großer Klarheit die Grundlagen für den Austausch, das Zusammenleben und die Zusammenarbeit der verschiedenen Religionen darstellen und mit Entschiedenheit die Verantwortung bekunden, den gemeinsamen Einsatz für eine friedliche Zukunft der gesamten Menschheit zu fördern".


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
8 November 2016
MADRID, SPANIEN

Die Kirche Maria de las Maravillas in Madrid für Sant'Egidio - ein für die ganze Stadt offen stehendes Gebetshaus

IT | ES | DE | FR | PT
2 November 2016
ROM, ITALIEN

Freundschaftsabkommen zwischen Sant'Egidio und Rissho Kosei-kai - Dialog und Leidenschaft für die Herausforderungen unserer Zeit

IT | ES | DE | FR | PT | RU
12 Oktober 2016

Die Worte eines Zeugen von 1986 – Verbundenheit von Kardinal Stanislaw Dziwisz mit dem Friedensgebet im Geist von Assisi

IT | ES | DE | PT
8 Oktober 2016

Brief des Ökumenischen Patriarchen Bartholomäus an Marco Impagliazzo, Präsident der Gemeinschaft Sant'Egidio

IT | EN | ES | DE
19 September 2016
PERUGIA, ITALIEN

Perugia: Ehrendoktorwürde an den ökumenischen Patriarchen von Konstantinopel, Bartholmäus I.

IT | EN | ES | DE | PT
10 Juli 2016
ABIDJAN, ELFENBEINKÜSTE

Abschluss des Kongresses der Gemeinschaften aus West- und Mittelafrika mit Marco Impagliazzo

IT | ES | DE | FR | PT
all news
• DRUCKEN
7 Dezember 2016
Toscana oggi

Sant'Egidio: a Natale tavola imbandita per 200mila poveri

20 November 2016
Avvenire

Marco Impagliazzo: Non consegniamoci alle post-verità

12 November 2016
Avvenire

Impagliazzo: Oltre Bataclan

27 Oktober 2016
L'huffington Post

Marco Impagliazzo: A 30 anni dalla preghiera per la pace di Assisi l'impegno delle religioni è sempre più necessario per arginare guerre e terrore

27 Oktober 2016
Avvenire

Cristianesimo e islam la giornata del dialogo. Un mondo migliore è l’orizzonte di tutti

21 Oktober 2016
L'huffington Post

Immigrazione: diminuiscono gli arrivi per lavoro (che non c'è), crescono integrazione e cittadinanza

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
23 November 2016

Migranti: il Premio Galileo 2000 alla Comunità di Sant'Egidio

2 November 2016 | ROM, ITALIEN

Firma dell'Accordo di Amicizia tra la Rissho Kosei-kai e la Comunità di Sant’Egidio

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• KEINE TODESSTRAFE
25 März 2015
PAKISTAN

PAKISTAN: sospesa l'esecuzione di un condannato a morte minorenne

gehen keine todesstrafe
• DOKUMENTE

Grußwort von Marco Impagliazzo am Ende der Liturgie zum 48. Jahrestag der Gemeinschaft Sant'Egidio

alle dokumente
• BÜCHER

Il martirio degli armeni





La Scuola

Shabhaz Bhatti





Paoline
alle bücher

Per Natale, regala il Natale! Aiutaci a preparare un vero pranzo in famiglia per i nostri amici più poveri