Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

change language
sie sind in: home - freundsc...en armen - kinder u...endliche - patenschaften - patensch...agaskar) kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

Patenschaften: Urlaub am Meer für Kinder aus dem betreuten Wohnen in Antananarivo (Madagaskar)


 
druckversion

Es gibt große Neuigkeiten für die kleinen Bewohner im betreuten Wohnen von Antananarivo, die durch das Patenschaftsprogramm der Gemeinschaft Sant'Egidio unterstützt wird. In diesem Sommer wurde zum ersten Mal für alle Kinder mit Ausnahme der Neugeborenen ein Urlaub am Meer organisiert.

Er fand im Ort Mahajanga statt, der an der Mündung des Betsiboka an der Nordwestküste des Landes liegt und für seine wunderschönen Strände und Jahrhunderte alten Baobabbäume berühmt ist.

Die Kinder hatten das Meer noch nie gesehen und waren aufgeregt und sehr glücklich. Der Urlaub war zudem sehr wichtig, weil einige von ihnen ihre Atemprobleme überwinden konnten.

In Madagaskar leben 19,5 Millionen Menschen, die Hälfte von ihnen sind minderjährig.In Antananarivo leben ca. 70% unter der Armutsgrenze, wobei in den vergangenen Jahren die Zahl der vernachlässigten Kinder exponentiell gestiegen ist. Dadurch gibt es immer mehr Straßenkinder, die nach Möglichkeiten in großen Waisenhäusern untergebracht werden, in denen ihren menschlichen Bedürfnissen nach Zuneigung nur unzureichend entsprochen wird.

La Casa Famiglia è nata come risposta a questa emergenza e costituisce una valida alternativa all’istituzionalizzazione dei minori. Infatti è la prima struttura del paese concepita secondo standard assistenziali ottimali e prevede per i bambini una modalità di accoglienza di tipo autenticamente “familiare”.

 

Kinder und Jugendliche

MEDIENGALERIE











 

RELATED NEWS
25 April 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

Für die jungen Europäer ein „Erasmusprogramm für Beschäftigung“ – Entwicklungszusammenarbeit in Afrika und den interreligiösen Dialog intensivieren

IT | EN | ES | DE | FR | PT
5 April 2017
BENIN

Andrea Riccardi bei den Gemeinschaften von Benin: ein Kreuzungspunkt von Ethnien vermittelt die Freude des Zusammenlebens

IT | DE | NL
2 April 2017
TOGO

Sant'Egidio - ein Volk von Freunden auf der Straße mit den Armen: Besuch von Andrea Riccardi bei den Gemeinschaften von Togo

IT | ES | DE | FR | NL
20 März 2017
ROM, ITALIEN

Tagung mit Vertretern der Gemeinschaften von Sant'Egidio aus Afrika und Lateinamerika

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL
9 März 2017
MAPUTO, MOZAMBIQUE

Essen und Rosen im Frauengefängnis Ndlavela in Mosambik verteilt, wo die Armut zur Verlassenheit wird

IT | ES | DE | PT
3 Februar 2017
GOMA, DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO

Brief aus Goma im Kongo: Wir sind zu Fürsprechern für die in der Peripherie der Stadt verlassenen alten Menschen geworden

IT | EN | ES | DE | FR
tierratgeber

ASSOCIATED PRESS
22 April 2017
L'Osservatore Romano
Senza arrendersi alla disumanità
20 April 2017
SIR
Corridoi umanitari: Caritas Italiana e Comunità di Sant’Egidio in Etiopia per aprire il primo canale dall’Africa
14 April 2017
Sette: Magazine del Corriere della Sera
Il mercato della fede tra sette, miracoli e promesse di soluzione dei problemi quotidiani
28 März 2017
La Civiltà Cattolica
La corruzione che uccide
18 März 2017
Radio Vaticana
Telemedicina: nuova frontiera per la cooperazione in Africa
alle presse-

FOTOS

1240 besuche

1330 besuche

1533 besuche

1367 besuche

1400 besuche
alle verwandten medien

Um eine Patenschaft zu übernehmen, wenden Sie sich an:

Sekretariat der Patenschaften
+39/06/58.14.217
Montag, Donnerstag und Freitag von 9.30 bis 13.30
(Telefonate in italienischer oder englischer Sprache)
Oder schreiben Sie an die
E-mail Adresse: