Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
JUN
24
24 Juni 2010

Der Preis "Goldene Taube 2010" wird dem Gedächtnis von William Alfredo Quijano Zetino verliehen, einem Jugendlichen der Gemeinschaft Sant'Egidio aus El Salvador, der wegen seines Einsatzes für Kinder in der Schule des Friedens umgebracht wurde

 
druckversion

Die Preisjury vom Entwaffnungsarchiv für den Frieden Goldene Taube hat unter dem Vorsitz von Rita Levi-Montalcini anlässlich des 25jährigen Jubiläums des angesehenen Journalismuspreises entschieden, dem Gedächtnis von William Alfredo Quijano Zetino von der Gemeinschaft Sant'Egidio eine besondere Anerkennung zuzuerkennen, der vor 10 Monaten im Alter von gerade 21 Jahren in einem Stadtviertel San Salvadors von einer Marasbande umgebracht wurde, einer der gewalttätigen und organisierten Gangs, die arme Jugendliche aus dem Vorstädten Mittelamerikas anwerben.

In Mittelamerika haben die Maras mindestens 100.000 Mitglieder, die Schritt für Schritt benachteiligte Stadtviertel beherrschen. Ihre Herrschaft gründet sich auf Unterdrückung. Zum Überleben müssen die Bewohner bezahlen, und viele Kinder und Jugendliche sind gezwungen, sich an ihren kriminellen Aktivitäten zu beteiligen.

Der Preis für William Quijano ist die Anerkennung des Gedächtnisses an eine Person, die ihr Leben zur Bewahrung der Kinder vor der Gewalt der Straße eingesetzt hat. Die Mutter Janeth Marlene Zetino wird den Preis entgegennehmen.
 
Weitere Goldene Tauben werden an die Jounalisten Mimmo Cándito vom La Stampa, einen Historiker und Kriegskorrespondenten an zahlreichen Schauplätzen von Afghanistan bis Irak und Kosovo, und an Gabriele Del Grande, der Gründerin von Fortress Europe, einer Beobachtervereinigung für Phänomene und Dramen der Emigration. Der Preis für eine internationale Persönlichkeit wird an Jane Goodall verliehen, einer Ethnologin von Weltruf, die ihre ursprüngliche Studien über die Primaten auf den Lebensschutz in all seinen Formen einschließlich des humanitären Einsatzes ausgeweitet hat.

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
6 Mai 2016

Rom: Karlspreisverleihung an den Papst. Riccardi: "Mit Franziskus für einen neuen europäischen Humanismus träumen und arbeiten"

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | RU
4 Februar 2016

Arme und Freunde der Armen: Das Volk von Sant'Egidio feiert heute den 48. Gründungstag der Gemeinschaft

IT | ES | DE | FR
20 Januar 2016
BUDAPEST, UNGARN

Die Gemeinschaft Sant'Egidio erhält den Wallenberg-Preis für den Einsatz gegen jede Form von Rassismus und ihr Engagement für Flüchtlinge

IT | ES | DE | PT | CA | RU
25 Mai 2015
SAN SALVADOR, EL SALVADOR

Das Volk von Sant'Egidio auf dem Platz in San Salvador, um den seligen Romero, den Märtyrer der Nächstenliebe zu feiern

IT | EN | ES | DE | FR | PT
15 Juni 2014
ROM, ITALIEN

Am Sonntag, den 15. Juni, besucht Papst Franziskus die Gemeinschaft Sant'Egidio. Die Begegnung mit den Armen steht im Mittelpunkt des Tages

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL | RU | ID | PL | HU | CS | ZH | UK
25 April 2014
ROM, ITALIEN

Besuch des Präsidenten der Republik El Salvador, Salvador Sánchez Cerén

IT | ES | DE | FR | PT | CA
all news
• DRUCKEN
5 März 2014
Il Piccolo

Premio Magajna a una volontaria africana

1 März 2014
La Sicilia

Elefantino d'Argento, riconoscimento dell'Amministrazione comunale alla Comunità di Sant'Egidio

5 März 2014
Il Messaggero

Quell'esercito di disperati che sopravvive come può

9 Februar 2014
Corriere Mercantile

Sant'Egidio, 46 anni di solidarietà

7 Februar 2014
Avvenire

Sant'Egidio. Becciu: tra i poveri, per i poveri

7 Februar 2014
L'Osservatore Romano

Per una Chiesa in uscita

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE
Walter Kasper

Laudatio per il prof. Andrea Riccardi in occasione del conferimento del Premio Umanesimo 2016 a Berlino

Dove Napoli 2015

Comunità di Sant'Egidio: Brochure Viva gli Anziani

Analisi dei risultati e dei costi del programma "Viva gli Anziani"

Messaggio del Patriarca ecumenico Bartolomeo I, inviato al Summit Intercristiano di Bari 2015

Marco Impagliazzo

Saluto di Marco Impagliazzo alla liturgia di ringraziamento per il 47° anniversario della Comunità di Sant’Egidio

alle dokumente

FOTOS

971 besuche

997 besuche

1042 besuche

959 besuche

986 besuche
alle verwandten medien