Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
13 August 2012 | NEAPEL, ITALIEN

In den Ferien geöffnet - die Solidarität geht nicht in Urlaub

Treffen, Melonenfest und Abendessen für Obdachlose

 
druckversion

Wie üblich gibt es im Sommer eine Verabredung im Hof von SS. Severino und Sossio im historischen Zentrum von Neapel für alle, die das Melonenfest mit den Freunden der Gemeinschaft Sant'Egidio nicht verpassen wollen.

 

 

 

 

 

Das Fest mit über 150 Freunden ist kein oberflächliches Zusammensein, sondern ein Familientreffen in der Sicherheit, dass auch in diesen Wochen niemand allein gelassen wird. Die Gemeinschaft führt dazu Initiativen zur Stärkung der Solidarität durch, verteilt Lebensmittel an arme und obdachlose Zuwanderer, lädt zu wöchentlichen Treffen ein und unterstützt Menschen in Not. Wie im Verlauf des Jahres werden zwei Mensen mit Hilfe der Diözesancaritas offen gehalten, die sonst geschlossen würden.
Doch das ist nicht alles, wenige Tage später gab es im Konstantinpark im Gebiet des Viertels Trajan am Stadtrand von Neapel ein Picknick mit ausländischen Freunden, die man jeden Samstag Vormittag an der Kurve von Pianura und Via Epomeo antrifft. Unsere Freunde aus Ghana sagen: "Aquaba! Guten Tag!
Denn die Solidarität fährt nicht in Urlaub. 

Herzlichen Dank den Spendern:
Consorzio Büffelmozzarella Campana Dop, dem Restaurant Un Sorriso Integrale-Amico Bio und das Restaurant Mimi in Ferrovia. Alles wurde durch ein Fest mit lebendiger Musik und einer Lotterie mit Preisen umgarnt.


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
16 Mai 2017
ROM, ITALIEN

Auf der Straße mit Sant’Egidio: Familien, Schüler und Neueuropäer gemeinsam für eine menschlichere Stadt

IT | DE | PT
3 April 2017
MÜNCHEN, DEUTSCHLAND

Eine neue Familie über den Tod hinaus - Das Gebet für die einsam Verstorbenen in München

IT | DE
28 März 2017
MOSKAU, RUSSLAND

Treffen und Gebet mit Obdachlosen am Ende des langen russischen Winters

IT | EN | ES | DE | FR
19 März 2017
WÜRZBURG, DEUTSCHLAND

Ökumenischer Gottesdienst zum Gedenken an Wurzelsepp und die vielen einsam und verlassen Verstorbenen

15 März 2017
MÜNCHEN, DEUTSCHLAND

Solidarität gegen das Drama der Verlassenheit

16 Februar 2017
INDONESIEN

Sie werden nur als "Karrenmenschen" bezeichnet, für uns sind es jedoch Freunde

IT | ES | DE | PT | ID | HU
all news
• DRUCKEN
19 Mai 2017
Corriere del Mezzogiorno

Sant'Egidio, inaugurato un centro per gli anziani

16 Mai 2017
SIR

Solidarietà: Comunità Sant’Egidio Napoli, giovedì s’inaugura un Centro per anziani

10 Mai 2017
Internazionale

Chi ha voglia di ascoltare le storie di chi vive per strada?

30 April 2017
Vatican Insider

Primo maggio, Sant'Egidio: pranzo e festa con i poveri

15 April 2017
Redattore Sociale

Pranzo di Pasquetta solidale per 250 senza dimora

14 April 2017
Giornale di Arona

Riscoprire il vero significato della Pasqua con i volontari della Comunità di Sant'Egidio

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
20 Mai 2017 | LAUSANNE, SCHWEIZ

Lausanne: Partage du pain romané

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

La guida "Dove mangiare, dormire, lavarsi a Napoli e in Campania" 2016

La Comunità di Sant'Egidio e i poveri in Liguria - report 2015

Sintesi, Rapporti, Numeri e dati sulle persone senza dimora a Roma nel 2015

Dove Napoli 2015

Le persone senza dimora a Roma

La povertà in Italia

alle dokumente

FOTOS

225 besuche
alle verwandten medien