Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
15 März 2013 | RUSSLAND

„Nächstenliebe – ein altes Wort für eine neue Welt“

Auf Russisch wurde der Sammelband mit Beiträgen von Orthodoxen und Katholiken über Armut und Nächstenliebe herausgegeben

 
druckversion

Vor kurzem wurde im Verlag Aleteja (St. Petersburg) die russische Übersetzung des Bandes „Nächstenliebe – ein altes Wort für eine neue Welt“ herausgegeben. Das Buch enthält zusätzlich ein Vorwort für den russischen Leser des Metropoliten Filaret von Minsk und Sluck.

Der Metropolit schreibt darin: „Ich freue mich, dass dieses Buch dem russischen Leser die Möglichkeit schenkt, die Sendung der Gemeinschaft Sant’Egidio besser kennenzulernen.

Die Gemeinschaft betreut heute Arme in verschiedenen Teilen der Welt. Für die säkulare Gesellschaften könnten die Mitglieder von Sant’Egidio vielleicht ein wenig seltsam erscheinen als Träger einer exzentrischen oder fast provozierenden Moral.

Doch gerade dadurch wird die Gemeinschaft aktuell. Drei wesentliche Aspekte charakterisieren die Gemeinschaft Sant’Egidio: die Liebe zu den Armen, die Friedensarbeit und der interkonfessionelle Dialog. Die russisch-orthodoxe Kirche ist mit der Gemeinschaft durch eine feste und lange Freundschaft verbunden. Ich denke sehr gern an die Foren der Gemeinschaft, bei denen ich das Patriarchat von Weißrussland vertreten habe“.



 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
20 März 2017
MOSKAU, RUSSLAND

Caritativer Einsatz in den verschiedenen Religionen. Dialogabend im Geist in Assisi

IT | DE
28 März 2017
MOSKAU, RUSSLAND

Treffen und Gebet mit Obdachlosen am Ende des langen russischen Winters

IT | EN | ES | DE | FR
10 Januar 2017

Weihnachten mit den Armen in Russland und der Ukraine: die Wärme der Freundschaft in der Eiskälte des Winters

IT | EN | ES | DE | FR | RU
24 November 2016

Das Buch „Das Wort Gottes jeden Tag“ ab heute im Handel erhältlich. Eine Hilfe zum Verstehen der Schrift und zum Gebet

12 April 2016
MOSKAU, RUSSLAND

Gedanken über das Alter in der heutigen Moskauer Gesellschaft.

IT | EN | ES | DE | FR | PT
all news
• DRUCKEN
2 April 2017
La Vanguardia

La Michelin de los pobres

14 Juli 2016
AlfayOmega

Las periferias y el futuro del cristianismo

20 Juni 2017
Corriere della Sera On Line

Andrea Riccardi: Capire Don Milani a 50 anni dalla morte: non un prete di sinistra ma un prete dei poveri

17 Juni 2017
La Sicilia

"Welcome", libro sulle migrazioni

17 Mai 2017
Avvenire

Padre Solalinde oggi a Sant'Egidio

6 April 2017
Avvenire

Riccardi e quella pace "fuori agenda"

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
9 Mai 2017 | MADRID, SPANIEN

Presentación del libro "Periferias" de Andrea Riccardi

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

La GUÍA "DÓNDE comer, dormir, lavarse" 2016

alle dokumente

FOTOS

163 besuche

177 besuche

168 besuche

189 besuche

189 besuche
alle verwandten medien