Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
19 September 2014 | VATIKANSTADT

ANDREA RICCARDI UND MARCO IMPAGLIAZZO VON PAPST FRANZISKUS IN AUDIENZ EMPFANGEN

 
druckversion

Papst Franziskus hat am heutigen Vormittag Andrea Riccardi und Maro Impagliazzo, den Gründer und den Präsidenten der Gemeinschaft Sant'Egidio, im Vatikan in Audienz empfangen. Bei der Audienz wurden die Themen Frieden, Ökumene, Dialog der Religionen, Martyrium der Christen in der heutigen Zeit vor allem in Syrien und im Irak, sowie Perspektiven der Zusammenarbeit von Christen und Muslimen für den Frieden erörtert.

Andrea Riccardi und Marco Impagliazzo erläuterten Papst Franziskus auch die Ergebnisse des vor wenigen Tagen in Antwerpen/Belgien stattgefundenen Internationalen Friedenstreffens "Friede ist die Zukunft", das mit dem von allen Teilnehmern unterzeichneten "Friedensappell 2014" abgeschlossen wurde.

In Bezug auf die kurz bevorstehende Reise von Papst Franziskus nach Tirana legten der Gründer und der Präsident von Sant'Egidio auch die Arbeit der Gemeinschaft Sant'Egidio an der Seite des albanischen Volkes dar, das Opfer der kommunistischen Verfolgung wurde. Bei seinem Besuch in Tirana wird der Papst unter anderem auch eine Gruppe von psychisch Kranken aus einer Wohngemeinschaft der Gemeinschaft Sant'Egidio treffen. In der albanischen Hauptstadt wird im September 2015 zudem das jährliche Friedenstreffen der Gemeinschaft Sant'Egidio stattfinden.


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
26 April 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

Heute wurde in Berlin ein Abkommen zwischen der Gemeinschaft Sant’Egidio und der deutschen Regierung unterzeichnet

IT | ES | DE | FR | PT | RU
25 April 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

Für die jungen Europäer ein „Erasmusprogramm für Beschäftigung“ – Entwicklungszusammenarbeit in Afrika und den interreligiösen Dialog intensivieren

IT | EN | ES | DE | FR | PT
24 April 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

Morgen findet ein Treffen von Andrea Riccardi mit Angela Merkel in Berlin statt, um über Europa, Frieden und Migranten zu sprechen

IT | ES | DE | FR | PT | NL
22 Dezember 2011

Andrea Riccardi - Internationaler Pressespiegel

IT | ES | DE | FR | PT
24 Juni 2011

Neapel (Italien): Ein neues Haus der Gemeinschaft Sant'Egidio im Stadtviertel Ponticelli

IT | ES | DE | FR | CA | NL | RU
22 Juni 2011

Worte und Bilder vom Fackelzug "Das Kreuz Jesu und die Kreuze der Armen auf den Straßen der Stadt Neapel" im Rahmen der Tagung "Geschenk und Hoffnung"

IT | ES | DE | FR | CA | NL | RU
all news
• DRUCKEN
28 April 2017
Redattore Sociale

Migranti, 800 persone salvate con i "corridoi di pace"

28 April 2017
Notizie Italia News

Il paese senza bambini. E senza immigrati?

27 April 2017
Huffington Post

Andrea Riccardi: Il Papa in Egitto, una sfida di pace a chi vuole lo scontro globale

27 April 2017
Sette: Magazine del Corriere della Sera

Turchia, il sultano Erdogan e il futuro dell'Europa

27 April 2017
SIR

Corridoi umanitari: Marco Impagliazzo (Sant’Egidio), “un programma fuori da ogni polemica. È l’Italia generosa che vi accoglie”

26 April 2017
Corriere della Sera

Andrea Riccardi e la cancelliera: ''Curiosa, ammira il Papa e dice: voi cosa vi aspettate da me?''

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
9 Mai 2017 | MADRID, SPANIEN

Presentación del libro "Periferias" de Andrea Riccardi

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Andrea Riccardi - Oriente y Occidente - Diálogos de civilización

alle dokumente
• BÜCHER

La forza disarmata della pace





Jaca Book

Periferias





San Pablo
alle bücher