Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
18 März 2015 | SLOVYANSK, UKRAINE

Patenschaften – das Kinderzentrum und Haus für Kriegsflüchtlinge in Slovyansk in der Ostukraine ist wiedereröffnet

Die bei den Kämpfen zerstörte Einrichtung wurde durch Beiträge aus dem Programm von Sant’Egidio wiederaufgebaut

 
druckversion

Im vergangenen Oktober haben wir über den Anfang der Wiederaufbauarbeiten des Rehabilitationszentrums für Kinder "Hoffnungssegel" in Slovyansk berichtet. Die Stadt liegt in der Nähe von Donezk in der Ostukraine und war Schauplatz von schweren Kämpfen, die die ganze Region zerwüstet haben. (Siehe die News).

Nach viermonatigen Arbeiten mit Unterstützung des Patenschaftsprogramms der Gemeinschaft Sant'Egidio konnte die Einrichtung endlich wieder ihre Türen öffnen. Aktuell sind dort 25 Kinder und 40 Flüchtlingsfamilien aus den Kampfgebieten untergebracht. Im "Hoffnungssegel" bekommen sie Essen, medizinische Versorgung und die notwendige Zuwendung.

Die Lage in Slovyansk ist noch sehr angespannt. Ca. 30.000 Flüchtlinge mit vielen Kindern haben dort Unterschlupft in Zelten oder baufälligen Gebäuden der Stadt gefunden. Sie brauchen alles, Kleidung, Essen, Medikamente. Das "Hoffnungssegel" ist daher auch ein Sammelzentrum für Hilfsgüter geworden und organisiert täglich Ausgaben von benötigten Hilfen.

Durch häufige Hausbesuche und Hilfsausgaben möchte das neue Zentrum auch die vielen alten Menschen der Stadt unterstützen, die allein in ihrer Wohnung leben und häufig bedürftig sind. Das "Hoffnungssegel" ist daher eine Friedensoase für Familien und Kinder, die dort leben, und auch für viele andere Menschen. In einer durch Krieg zerstörten und grau gewordenen Stadt wurde das Zentrum bunt angestrichen, um ein Zeichen der Hoffnung und Heiterkeit zu sein.

Vor wenigen Monaten:

 

 

Das Zentrum nach dem Ende der Kämpfe (Oktober 2014)
Das neue Zentrum (Februar 2015)

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
3 März 2014
KIEV, UKRAINE

Auf dem Maidan-Platz ein Friedensgebet mit Sant'Egidio

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | RU
29 Oktober 2014
SLOVYANSK, UKRAINE

In der unter dem Krieg leidenden Region von Donezk in der Ukraine wird auch durch Patenschaften Frieden gestiftet

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | RU | UK
10 Januar 2017

Weihnachten mit den Armen in Russland und der Ukraine: die Wärme der Freundschaft in der Eiskälte des Winters

IT | EN | ES | DE | FR | RU
26 April 2016
KIEV, UKRAINE

Ökumenisches Friedensgebet in der Kirche St. Alexander in Kiew

IT | ES | DE | PT | RU | UK
9 Mai 2014
KIEV, UKRAINE

Christen der verschiedenen Konfessionen bitten um Frieden für die Ukraine

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | RU | ZH | UK
all news
• DRUCKEN
28 Januar 2016
il Cittadino

Kovalenko a Genova : «Unità come muro contro il male»

17 Mai 2015
Famiglia Cristiana

Ucraina, «C’è il rischio di un'altra infanzia perduta»

22 Februar 2015
Il sole 24 ore.com

Merkel: rispettare integrità ucraina

15 Februar 2015
Famiglia Cristiana

In preghiera per l'Ucraina

4 Januar 2015
Risu

В ІВАНО-ФРАНКІВСЬКУ ЗА КОЖНУ З КРАЇН, ДЕ ЙДЕ ВІЙНА, 1 СІЧНЯ ЗАПАЛИЛИ СВІЧКУ

17 Dezember 2014
BBC Ukrainian

Волонтёр Лифансе: замёрзнуть может каждый из нас

alle pressemitteilungen

FOTOS

1141 besuche

939 besuche

1108 besuche

958 besuche

1137 besuche
alle verwandten medien