Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
16 November 2013 | CEBU CITY, PHILIPPINEN

Eine Delegation von Sant'Egidio besucht die vom Taifun betroffenen Ortschaften

Sie kamen aus Hongkong, um die Hilfsgüter zu bringen und den Einsatz für den Wiederaufbau zu koordinieren. Eine Gebetswache in Manila

 
druckversion

Gestern kamen sie in Cebu, dem Hauptort der vom Taifun Haiyan betroffenen Region, von Hongkong aus an, um die Hilfsgüter zu verteilen und gemeinsam mit der Diözese und anderen lokalen Organisationen die nächsten Maßnahmen zu besprechen. Bei den ersten Treffen vor Ort war die dramatische Lage offensichtlich.

In den Dörfern nördlich der Stadt wurde nach Schätzungen 90% der Infrastruktur zerstört (Stromleitungen, Wasserleitungen), dazu kommen weitere Schäden für die Landwirtschaft und an den Häusern.

Erzbischof Palma übergab der Delegation der Gemeinschaft Sant'Egidio persönlich eine detaillierte Liste mit Hinweisen zu den am schlimmsten betroffenen Dörfern. Einige Dörfer haben überhaupt noch keine Hilfsgüter bekommen. Er informierte auch über den dringendsten Bedarf: Trinkwasser, Lebensmittel und Notunterkünfte.

Viele Familien aus Tacloban, der am härtesten von Taifun betroffenen Region, sind nach Cebu geflüchtet. In einer Schule, in der eine Lehrerin der Gemeinschaft Sant'Egidio arbeitet, wurde ein Notunterkunft eingerichtet.

ZUGEORDNETEN OBJEKTE

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
19 Mai 2017
BLANTYRE, MALAWI

Neue Kleider für Tausende Kinder

IT | ES | DE | FR | PT | CA
21 Februar 2017
EL SALVADOR

25 Jahre Frieden in El Salvador - Sant' Egidio feiert mit der Versendung von Hilfsgütern an Gefangene

IT | ES | DE | FR | PT | NL | RU
14 Februar 2017
ROM, ITALIEN

Abkommen über eine Zusammenarbeit zur Versendung von Hilfsgütern in den Süden Libyens unterzeichnet

IT | ES | DE | FR | PT | HU
14 November 2016
BRÜSSEL, BELGIEN

Der Einsatz von Sant'Egidio für den Irak wird fortgesetzt. In Brüssel ein Studientag mit dem Komitee für die Versöhnung

IT | ES | DE | FR | PT
31 Oktober 2016
BAGDAD, IRAK

Sant'Egidio leistet humanitäre Hilfe und fördert den nationalen und interreligiösen Dialog, um die Krise zu überwinden

IT | EN | ES | DE | FR | PT | RU
29 August 2016
ABIDJAN, ELFENBEINKÜSTE

Mit neuen Brillen in der Schule des Friedens

IT | ES | DE | FR | PT | CA
all news
• DRUCKEN
16 November 2016
Münstersche Zeitung

"Grazie mille, Papa Francesco"

2 November 2016
Il Sole 24 ore - Sanità

Connessi al Centrafrica

31 Oktober 2016
Vatican Insider

Iraq, Sant’Egidio: servono aiuti umanitari e dialogo per superare la crisi

2 August 2016
kath.ch

«Wer willkommen geheissen wird, radikalisiert sich kaum»

21 Juni 2016
Huffington Post

La riunificazione della Libia passa (anche) dal Fezzan

19 Mai 2016
Famiglia Cristiana

Il Trump filippino spaventa il mondo

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
28 Mai 2017 | MANILA, PHILIPPINEN

Prayer for the victims of terrorism and violence in #Marawi (Mindanao) and all over the world.

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Libya: The humanitarian agreement for the region of Fezzan, signed at Sant'Egidio on June 16th 2016 (Arabic text)

1st Asia Pacific Congress on Human Rights and Respect for the Dignity of Life - Speech of Mario Marazziti

alle dokumente

FOTOS

442 besuche

416 besuche

426 besuche

425 besuche

195 besuche
alle verwandten medien