change language
sie sind in: home - freundsc...en armen - freunde ... straße - - "hilfe n...n neapel newsletterkontaktlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

"Hilfe nicht nur im Notfall" - Vorstellung des Führers "Essen, Schlaf- und Waschgelegenheiten" 2010 in Neapel


 
druckversion

"Hilfe nicht nur im Notfall" - Vorstellung des Führers "Essen, Schlaf- und Waschgelegenheiten" 2010 in Neapel
17. Februar 2010

Am Dienstag, den 9. Februar, wurde am Sitz des Referats für soziale Fragen der Region Kampanien der Führer "Essen, Schlaf- und Waschgelegenheiten 2010" in der vierten neapolitanischen Auflage vorgestellt, die diesmal die ganze Region Kampanien in de Blick nimmt.

Der Führer enthält die kostenlosen Einrichtungen für Obdachlose: Mensen, Sozialzentren, Duschen und auch die Vorschriften und die Gesundheitszentren für Ausländer, Rehabilitationseinrichtungen, Zentren für psychische Erkrankungen und nützliche Adresse für Ausländer. In diesem Jahr sind die Karten auch in Farbe, was für das Auffinden der Orte hilfreich ist.

Es sprachen: die regionale Referentin Lilly de Felice, Benedetta Ferone von der Gemeinschaft Sant'Egidio, Don Antonio Vitello vom Zentrum La Tenda und Luciano Gualdieri von der medizinischen Ambulanz für Immigranten im Krankenhaus Ascalesi. Im Saal waren viele Vertreter von Verbänden, Einrichtungen und Vereinigungen, die in Neapel für Obdachlose arbeiten, darunter auch der Direktor des Zentrums für Notaufnahmen, dem ehemaligen öffentlichen Nachtasyl.

Die Pressekonferenz war eine Gelegenheit, um über die Obdachlosen in Neapel zu reflektieren. Nach einem Panoramablick über die Lage und der Vorstellung von Zahlen aus einer von der Gemeinschaft Sant'Egidio durchgeführten Erhebung über Obdachlose in Neapel wurden unter dem Motto "Hilfe nicht nur im Notfall" konkrete Vorschläge zur ständigen Einrichtung für Menschen auf der Straße gemacht.


Den Führer herunterladen

Friends on the street


RELATED NEWS
25 März 2011

Würzburg, Gebet zum Gedenken an die Menschen, die nach einem Leben auf der Straße verstorben sind

IT | EN | DE | FR | PT | NL
27 Februar 2011

Genua (Italien): Gedenkliturgie an Pietro und an Menschen, die durch das harte Leben auf der Straße gestorben sind

IT | ES | DE | FR | CA | NL
22 Februar 2011

Liturgie zum Gedenken an auf der Straße verstorbene Obdachlose in Neapel - VIDEO

IT | DE | FR | NL | RU
14 Februar 2011

Gebet zum Gedenken an die verstorbenen Obdachlosen in Kiew

IT | DE | FR | RU | UK
28 Januar 2011

Kurz vor dem Gedenken an Modesta Geschichten und Zahlen über Obdachlose in Rom

IT | ES | DE | FR | CA | NL
tierratgeber

ASSOCIATED PRESS
11 Januar 2018
Credere La Gioia della Fede
L'appello dì Sant'Egidio: non sì può morire dì freddo
7 Januar 2018
Redattore Sociale
Nuova via virtuale per i senza dimora, "augurio che cresca la solidarietà"
6 Januar 2018
Corriere della Sera - Ed. Roma
Terzo clochard morto di stenti in 15 giorni: per S. Egidio «rifugi carenti»
6 Januar 2018
Vaticannews
Senza fissa dimora. Sant’Egidio: inaccettabile la morte di tre persone
5 Januar 2018
SIR
Senza dimora: Comunità di Sant’Egidio, “inaccettabile la morte di 3 persone in un solo giorno. Aumentare i rifugi notturni”
alle presse-

FOTOS

1642 besuche

1695 besuche

1690 besuche

1672 besuche
alle verwandten medien