change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
21 November 2011 | ITALIEN

Livorno (Italien): Die Gemeinschaft Sant'Egidio unterstützt die Opfer der Überschwemmung in Lunigiana

 
druckversion

Sant'Egidio visita le vittime dell'alluvione in LunigianaMehrere Tage sind seit der schrecklichen Überschwemmung vergangen, von der Städte und Dörfer im Norden der Toskana  betroffen wurden. Nach den ersten Hilfslieferungen für die stark betroffenen Regionen, ist die Gemeinschaft Sant'Egidio zurückgekehrt, um die Familien und alten Menschen in den Orten Aulla und Stadano zu besuchen, die sie kennen gelernt hat und die evakuiert worden sind.

In Aulla hat die Überschwemmung des Flusses Magra und seines Nebenflusses Aulella besonders die Uferregionen und die Gebiete betroffen, die unter dem Flussniveau liegen. Dort befinden sich die Sozialwohnungen. Viele Familie und insbesondere alte Menschen lebten dort und wurden nun in Heimen der Region untergebracht.

Neben den Hilfsgütern möchte die Gemeinschaft daher insbesondere auch Freundschaft und menschliche Nähe anbieten, um ihnen zu helfen, den Verlust ihrer Habe ein wenig zu verkraften.

Sant'Egidio visita le vittime dell'alluvione in Lunigiana Sant'Egidio visita le vittime dell'alluvione in Lunigiana
Sant'Egidio visita le vittime dell'alluvione in Lunigiana Sant'Egidio visita le vittime dell'alluvione in Lunigiana

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
29 November 2017

Eine weitere Hilfslieferung von Sant’Egidio für die Rohingya-Flüchtlinge ist unterwegs in die Lager in Bangladesch

IT | ES | DE | FR | PT | CA | NL | ID | PL
14 Dezember 2017
LIBYEN

Humanitäre Hilfen für Krankenhäuser in Fezzan

IT | ES | DE | FR
7 November 2017
BANGLADESCH

Die ersten Hilfslieferungen von Sant’Egidio für die Rohingyaflüchtlinge in den Lagern in Bangladesch

IT | ES | DE | FR | CA | NL | RU
20 September 2017
MYANMAR (BURMA)

Myanmar: Hilfe für die Rohingya-Flüchtlingen in Bangladesch

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA
8 Juli 2016
MALAWI

Im Flüchtlingslager von Luwani, in dem Tausende Mosambikaner leben, wird Hilfe durch Sant'Egidio aus Malawi angeboten

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | RU
4 Juli 2016
LIBYEN

Humanitäre Hilfe für Libyen nach dem in Sant'Egidio unterzeichneten Abkommen. Ein erster Container mit Medikamenten wurde übergeben

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | HU
all news
• DRUCKEN
25 November 2017
La Vanguardia

La Comunidad de San Egidio se vuelca con los rohinyá mientras se espera al Papa

14 November 2017
Radio Vaticana

Viaggio tra i profughi Rohingya, fuggiti dal Myanmar

23 August 2017
Domradio.de

"Franziskus kann für Umdenken sorgen"

16 November 2016
Münstersche Zeitung

"Grazie mille, Papa Francesco"

2 November 2016
Il Sole 24 ore - Sanità

Connessi al Centrafrica

31 Oktober 2016
Vatican Insider

Iraq, Sant’Egidio: servono aiuti umanitari e dialogo per superare la crisi

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE
Hinao Nagao

Japan nach der Erdbebenkatastrophe: Aktivitäten, aus dem großen Noten lebenskräftige Keime sprießen zu lassen, Hinao Nagao

Shoju Nakagawa

Post-Earthquake in Japan – Die Aufgabe nach der Erdbeben-Katastrophe in Ost-Japan, Nakagawa

alle dokumente

FOTOS

638 besuche

567 besuche

199 besuche

589 besuche

179 besuche
alle verwandten medien